Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Sechsjährige nach Schussverletzung noch im Krankenhaus

Knapp zwei Tage nachdem eine Sechsjährige in Großsaara (Landkreis Greiz) durch einen Schuss verletzt wurde, ist das Mädchen noch im Krankenhaus.



Dem Kind sei es zuletzt den Umständen entsprechend gegangen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Keine lebenswichtigen Organe seien verletzt worden. Die Ermittlungen zum genauen Hergang des Vorfalls dauerten noch an.

Das sechsjährige Mädchen war am Samstagabend mit seinen Eltern in einer Kleingartenanlage, als es plötzlich von einem Schuss getroffen wurde. Das Projektil habe die Hüfte und auch den Arm verletzt. Das Kind musste operiert werden.

Als der Schuss fiel, war eine Gruppe Jäger am Rand eines benachbarten Waldes auf Wildschweinjagd unterwegs. Die Polizei schließt nicht aus, dass ein Jäger das Kind versehentlich getroffen haben könnte. Aktuell gleichen Spezialisten der Kriminalpolizei ein auf dem Gartengelände gefundenes Geschoss mit den sichergestellten Gewehren der Jäger ab. So soll herausgefunden werden, ob das Projektil möglicherweise aus einer der Flinten gefeuert wurde. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2018
14:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Gewehre Kleingartenanlagen Krankenhäuser Mädchen Polizei Schussverletzungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schuhe mit Absatz

04.06.2018

Im Streit um Schuh bekommt Frau Bierkasten ins Kreuz

Der Streit eines Paares um einen Schuh ist in einer Rudolstädter Kleingartenanlage eskaliert. Dabei bekam die junge Frau einen Kasten Bier ins Kreuz geschlagen und musste ins Krankenhaus. » mehr

pfefferspray

06.09.2018

Reizgas-Attacke im Treppenhaus - elf Verletzte

Weimar - Vermutlich wegen Pfeffersprays in zwei Treppenhäusern eines Plattenbaus in Weimar sind elf Menschen mit gereizten Atemwegen und Augen in Krankenhäuser gekommen. » mehr

Blaulicht

13.08.2018

Tochter soll sich mit Messer gegen Vater gewehrt haben

Eine Auseinandersetzung innerhalb einer Familie hat einen Vater ins Krankenhaus und dessen Tochter vorübergehend in Polizeigewahrsam gebracht. » mehr

Der Sonne entgegen

05.07.2018

Siebenjährige nach Turmsprung im Freibad schwer verletzt

Ronneburg - Bei einem Sprung von einem Fünf-Meter-Turm in einem Freibad im Landkreis Greiz hat sich ein siebenjähriges Mädchen schwer verletzt. » mehr

Kindersitz

31.05.2018

Mutter lässt Kleinkinder in Gluthitze im Auto zurück

Eine 36-Jährige hat ihre beiden Töchter in Erfurt trotz Gluthitze im Auto zurückgelassen. Die Frau habe Einkäufe erledigen wollen und die vier Monate sowie ein Jahr alten Mädchen zurückgelassen. » mehr

fahrrad unfall

26.05.2018

Radfahrer fährt in Kindermenge und verletzt sich schwer

Uder - Bei einem Schulsportfest in Uder im Eichsfeld ist ein Radfahrer in eine Gruppe aus Mädchen und Jungen gefahren und hat sich schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

durchsuchung dietzhausen Suhl-Dietzhausen

Durchsuchung in Dietzhausen | 25.09.2018 Suhl-Dietzhausen
» 14 Bilder ansehen

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2018
14:34 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".