Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Schwer verletzter Motorradfahrer wehrt sich gegen Notoperation

Frohnsdorf - Nur mit Mühe ist es Ärzten gelungen, einen schwer verunglückten Motorradfahrer zu operieren. Er wehrte sich noch auf dem OP-Tisch gegen den dringend notwendigen Eingriff.



Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der 34 Jahre alte Biker am Samstagnachmittag in Frohnsdorf (Altenburger Land) die Kontrolle über seine Maschine verloren. Das Zweirad kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Gartenzaun.

Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen, welche dringend operiert werden mussten. Doch der betrunkene Mann (1,66 Promille) wehrte sich vehement dagegen. In einer Klinik wurde er dann fixiert, um gesundheitliche Spätfolgen mit Hilfe einer Notoperation abzuwenden. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 08. 2018
10:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betrunkenheit Gartenzäune Motorradfahrer Polizei Ärzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rettungswagen mit Blaulicht

09.09.2018

Kleinbus rammt Motorradfahrer - Biker schwer verletzt

Der Fahrer eines Kleinbusses übersah am Samstag bei Erfurt den vor ihm fahrenden Motorradfahrer und schob diesen in den Straßengraben. » mehr

Der in Suhl stationierte Rettungshubschrauber "Christoph 60" und damit auch ein Notarzt wären am 9. Februar deutlich schneller am Ort des Geschehens gewesen. Wegen des Wetters konnte er aber nicht fliegen.

08.09.2018

Motorradfahrer landet im Straßengraben und verletzt sich schwer

Auf einer Landstraße bei Bad Tabarz wollte ein Biker einen Lastwagen überholen und fährt in den Straßengraben. » mehr

Ein Mann zielt mit seinem Jagdgewehr

11.09.2018

Heckenschütze? Bauarbeiter durch kleine Stahlkugel verletzt

Erfurt - Von einem Schuss getroffen wurde in Erfurt womöglich ein 60 Jahre alter Bauarbeiter. Im Krankenhaus entfernten ihm Ärzte eine kleine Stahlkugel aus dem Arm. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

02.09.2018

Motorradfahrer im Saale-Orla-Kreis bei Unfall schwer verletzt

Eßbach - Ein 53-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Eßbach (Saale-Orla-Kreis) schwer verletzt worden. » mehr

22.04.2018

Zu-verschenken-Zettel löst kuriosen Ketten-Diebstahl in Garten aus

Gerade mal zwei Pflanzen hat ein 50- jähriger Gartenbesitzer aus Artern verschenken wollen. Erstaunt musste er am Samstag dann aber feststellen, dass sein ganzer Garten nebst Gartenhaus leer geräumt war. » mehr

Motorradunfall Hildburghausen

13.08.2018

54 Jahre alter Motorradfahrer stirbt bei Kollision

Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer ist am Montagmorgen mit einem Auto zusammengestoßen und an den Folgen des Unfalls gestorben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 08. 2018
10:16 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".