Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Schnittwunden: Erneut wird ein Pferd auf Koppel verletzt

Erneut ist ein Pferd auf einer Koppel verletzt worden. Diesmal in Sonneborn im Landkreis Gotha. Noch ist unklar, ob es einen Zusammenhang mit den vielen Übergriffen auf Stuten in der ganzen Region gibt.



Sonneborn - Unbekannte waren offenbar in der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagabend auf die Koppel gelangt und hatten dort ein Reitpferd am linken Vorderhuf verletzt. Dem Tier wurde laut Polizei eine etwa drei Zentimeter große Schnittwunde zugefügt. Die Verletzungen waren glücklicherweise nicht lebensbedrohlich, hieß es. Es konnten auf der Koppel nichts gefunden werden, mit dem sich das Pferd von allein hätte verletzen können. Ob ein Zusammenhang mit den zahlreichen Verletzungen von Stuten in der Vergangenheit besteht, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben, so die Polizei. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Gotha unter Telefon 03621/781424, Hinweis-Nr. 0169193/2019 entgegen. cob

Lesen Sie dazu auch: Pferderipper schlägt erneut zu: Stute stirbt an Stichwunde

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 07. 2019
11:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kriminalpolizei Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
exhibitionist

13.09.2019

Mann winkt Frauen mit seinem Geschlechtsteil zu

Arenshausen - Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem exhibitionistischen Vorfall in Arenshausen im Kreis Eichsfeld. Ein Mann hat dort Frauen mit seinem Geschlechtsteil zugewunken. » mehr

Kindesmissbrauch. Symbolfoto.

11.09.2019

Fremder Mann will Kind im Auto mitnehmen - nun ermittelt Polizei

Berga - Die Greizer Polizei und die Kriminalpolizei Gera suchen nach einem Mann, der ein Kind in Berga (Kreis Greiz) verdächtig angesprochen haben soll. » mehr

Hochspannungsleitungen

Aktualisiert am 04.09.2019

Angesägter Baum fällt auf Spannungsleitung: Mehrere Haushalte ohne Strom

Mehrere Haushalte in Schwarza bei Rudolstadt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) waren am Dienstagnachmittag kurzzeitig ohne Strom, da ein Baum direkt auf eine Hochspannungsleitung in Langewiesen im Ilm-Kreis fiel. Er ist vo... » mehr

Rettungsring an einer Badestelle

21.08.2019

Mann aus Thüringen stirbt beim Baden auf dem Darß

Bei einem Badeunfall in Wustrow auf dem Darß ist am Dienstag ein Mann aus Thüringen ums Leben gekommen. » mehr

Blaulicht

19.08.2019

Zwei Männer verhindern Vergewaltigung

Weil zwei Zeugen eingeschritten sind, konnte in der Nacht zum Samstag die Vergewaltigung einer 57 Jahre alten Frau in Weimar verhindert werden. » mehr

Mit diesen Fahndungsplakaten bittet die Polizei jetzt bundesweit um weitere Hinweise. Quelle: Polizei

17.07.2019

Erneuter Fahndungsaufruf zum toten Baby von Geschwenda

Auch ein Vierteljahr nach dem Fund einer Babyleiche in Geschwenda gibt es in dem Fall noch keine heiße Spur. Die Polizei hat deshalb einen neuen Zeugenaufruf gestartet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto gegen Hauswand Rabenäußig

Auto fährt in Hauswand in Rabenäußig | 13.09.2019 Rabenäußig
» 5 Bilder ansehen

50 Jahre Centrum Warenhaus Suhl

50 Jahre Centrum Warenhaus | 13.09.2019 Suhl
» 89 Bilder ansehen

Unfall A71 Rentwertshausen

Unfall A71 Rentwertshausen | 12.09.2019 Rentwertshausen
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 07. 2019
11:04 Uhr



^