Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Schneeregen und spiegelglatte Straßen behindern Verkehr

Regen und Schneeregen sorgen für zum Teil spiegelglatte Straßen. Vor allem in höher gelegenen Gebieten macht seit der Nacht zum Montag Schneeglätte Autofahrern zu schaffen. Am Sonntagabend war auf der A71 eine 20-Jährige schwer verletzt worden. Sie hatte offenbar bei Glätte die Kontrolle über ihren Wagen verloren.



Schneebedeckte Straßen an den Steigungen nach Oberhof.   Foto: Steffen Ittig

 

Zwischen Luisenthal und Oberhof blieben Lastwagen liegen oder stellten sich quer. Zwischen Tambach-Dietharz und Schmalkalden musste die Straße komplett gesperrt werden, ebenso zwischen Harra und Bad Lobenstein im Saale-Orla-Kreis. Auch auf den Autobahnen war die Lage am Morgen angespannt. Unfälle und kilometerlange Staus gab es zum Beispiel auf der A4 im Osten bei Gera-Langenberg und in Westthüringen bei Gerstungen. Und auch auf der A9 - zwischen Lederhose und Triptis gab es nach Angaben der Polizei bereits einige Glättunfälle. Meist blieb es aber bei Blechschäden. 

Schwer verletzt indes wurde am Sonntagabend auf der A71 bei Erfurt eine 20-Jährige. Offenbar hatte sie  durch den einsetzenden Schnee und die glatte Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verloren. Ihr Wagen kam von der Straße ab, überschlug sich und landete im Straßengraben. Die schwer verletzte Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Schnee bleibt in Höhenlagen

In Neuhaus am Rennweg sowie auf der Schmücke lag bis Montagmittag eine bis zu fünf Zentimeter dicke Schneedecke, wie Sebastian Balders vom Deutschen Wetterdienst sagte. Im Laufe des Tages könnten noch weitere ein bis zwei Zentimeter in den Höhenlagen hinzukommen, während es unterhalb von 600 Metern bei Regen bleibe.

Am Dienstag erwarte er dann jedoch ab Mittag den Durchzug eines Schneefallgebiets, durch das sich flächendeckend im gesamten Freistaat eine dünne Schneedecke ausbreiten könne. In Hochlagen seien dabei drei bis sieben Zentimeter Neuschnee möglich, in den höchsten Regionen könnten es sogar an die zehn Zentimeter werden. Dabei herrsche oberhalb von 700 Metern Dauerfrost.

Vorbereitung auf Saison in Wintersportorten

In den Wintersportorten im Thüringer Wald laufen die Vorbereitungen auf die neue Saison. Unter anderem würden Langlaufloipen ausgeschildert, die Spurgeräte gewartet und Ski-Routen mit den Forstämtern abgestimmt, sagte Stefan Ebert vom Regionalverbund Thüringer Wald. Mindestens 20 Zentimeter Schnee vorausgesetzt, könnten insgesamt 1600 Kilometer Loipen und Skiwanderwege präpariert werden. Die Region hofft auf eine bessere Saison als im Vorjahr. Im Winter 2017/18 war laut Verbund in den Höhenlagen durchschnittlich nur an 49 Tagen Langlauf möglich, vor allem im Dezember und im Februar.

Die Thüringer Alpinskigebiete stehen Ebert zufolge in diesem Jahr angesichts der monatelangen Trockenheit vor Herausforderungen. «Weil es so wenig geregnet hat, sind die Vorratsteiche für die Schneekanonen nicht überall gut gefüllt.» Mehrere Alpinskihänge in Thüringen werden künstlich beschneit, um für schneearme Winter gewappnet zu sein. In der vergangenen Saison hatten die Liftanlagen im Schnitt 33 Tage geöffnet. red/dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 11. 2018
07:40 Uhr

Aktualisiert am:
19. 11. 2018
12:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Schneefälle Spiegelglatte Straßen Verkehr
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Winter hält Einzug -und das Rutschen auch

20.11.2018

Winter hält Einzug - und das Rutschen auch

Ein erster Wintereinbruch hat die Höhenlagen des Thüringer Waldes mit einer dünnen weißen Schicht überzogen. Schnee und spiegelglatte Straßen sorgten auch prompt für Verkehrsprobleme. Zwischen Luisenthal und Oberhof blie... » mehr

Aktualisiert am 20.11.2018

Stau nach Glätte-Crash auf der A 71 und 13 Verletzte bei 85 Unfällen

Schneefall hat am Dienstag auf der Autobahn 71 für große Probleme gesorgt. Auf glatten Straßen krachte es aber auch andernorts. Innerhalb von drei Stunden gab es 85 Unfälle mit 13 Verletzten. » mehr

Cannabis

30.10.2018

Drei 33-Jährige in drei Orten berauscht unterwegs

Gleich drei 33-Jährige hat die Polizei an einem Tag in Südthüringen aus dem Verkehr gezogen, weil sie unter Drogen am Steuer saßen. » mehr

unfall_oberhof Oberhof

Aktualisiert am 17.03.2018

Eisglätte: Zwei Tote nach Frontalcrash an Oberhofer Rondell

Zwei Menschen sind bei einem schweren Unfall am frühen Freitagabend nahe Oberhof gestorben. Ein Auto rutschte auf eisglatter Straße frontal in einen Laster. » mehr

"Achtung, Schneeglätte!" heißt es in diesen Tagen auf allen Straßen.

07.03.2018

Glätte nach heftigem Schneefall: Chaos und Verletzte

Dichter Schneefall führ seit Dienstagabend zu Verkehrsproblemen auf den Straßen vor allem im Osten Thüringens. Noch immer stehen auf glatten Straßen Laster quer. Bei Sonneberg gab es zwei Verletzte. » mehr

Polizei Blaulicht

16.02.2018

Nach Lkw-Unfall Autobahn 73 mehrere Stunden gesperrt

Lichtenfels - Wegen eines Lkw-Unfalls war die Autobahn 73 bei Lichtenfels in Richtung Norden für mehrere Stunden gesperrt. Menschen kamen nicht zu Schaden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Pressekonferenz zum Polizeieinsatz in Georgenzell Georgenzell

Tödliche Schüsse in Georgenzell | 10.12.2018 Georgenzell
» 24 Bilder ansehen

Unfall zwischen Leimrieth und Bedheim Landkreis Hildburghausen

Unfall zwischen Leimrieth und Bedheim | 09.12.2018 Landkreis Hildburghausen
» 9 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Rentwertshausen Rentwertshausen

Unfall auf A71 mit Sperrung | 09.12.2018 Rentwertshausen
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 11. 2018
07:40 Uhr

Aktualisiert am:
19. 11. 2018
12:15 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".