Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Schnaps geklaut und ohne Fleppen mit 2,1 Promille unterwegs

Reichlich Stress hat sich ein 28-Jähriger in Gera eingehandelt. Und das nicht nur, weil er betrunken mit dem Auto umhergefahren ist.



Gera - Zeugen hatten die Polizei am späten Donnerstagabend informiert, dass ein offenbar betrunkener junger Mann mit dem Auto durch das Untere Dorf in Gera fuhr. Die eingesetzten Beamten stellten schnell fest, dass der 28-Jährige zudem gar keine gültige Fahrerlaubnis besaß und mit einem nicht zugelassenen Pkw im öffentlichen Verkehrsraum unterwegs war.

Die Alkoholfahne blieb den Beamten auch nicht verborgen. Beim Test brachte er es auf einen Atemalkoholwert von immerhin 2,1 Promille. Doch damit nicht genug: Den Polizisten gestand der junge Mann dann auch noch, dass er die mitgeführt Flasche Schnaps zuvor in einem Supermarkt geklaut hatte. Er muss nun mit einigen Ermittlungsverfahren rechnen. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 07. 2019
15:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Beamte Ermittlungsverfahren Führerschein Polizei Polizistinnen und Polizisten Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

14.08.2019

Lkw-Fahrer mit 2,78 Promille auf Autobahn 4 gesteuert

Mit Schlangenlinien ist ein 42-jähriger Lastwagenfahrer am Dienstagabend bei Schwabhausen (Landkreis Gotha) aufgefallen. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer stark alkoholisiert war. » mehr

Polizei-Blaulicht

16.06.2019

Kennzeichen-Dieb schläft an der Zapfsäule ein

Ein diebisches Pärchen ist der Polizei in Nordhausen ins Netz gegangen. Mit gestohlenen Kennzeichen war es an einer Tankstelle vorgefahren. Der Fahrer war dort dann eingeschlafen. Nachdem die Polizei eine Anzeige gegen i... » mehr

Die Kontaktbereichsbeamten (KOBB) Polizeihauptmeister Burkhard Marx (links) und Maik Ihling stehen während der Vorstellung des neuen Konzepts für den Kontaktbereichsdienst an einem neuen Streifenwagen. Foto: Jens-Ulrich Koch/dpa

30.07.2019

Thüringer Polizei zeigt mehr Bürgernähe und neue Autos

Die Kontaktbereichsbeamten sind wohl die Thüringer Polizisten, die die Menschen im Freistaat am besten kennen. Bald soll es noch mehr von ihnen geben. Und sie bekommen neue Autos - was mehr ist als eine Nebensache. » mehr

Blaulicht der Polizei

16.06.2019

Autofahrer flüchtet vor der Polizei und schrottet sein Auto

Auf einem Waldweg in Ostthüringen entdeckten Polizisten einen Autofahrer, der dort nichts zu suchen hatte. Statt anzuhalten gab der Autofahrer jedoch Gas. » mehr

Radfahrer fahren auf einem Fahrradweg

06.04.2019

Polizisten baff: Radler mit fast fünf Promille unterwegs

Erfurt - Das staunten Polizisten nicht schlecht: Mit unglaublichen 4,76 Promille war ein Radler im Erfurter Norden unterwegs. » mehr

Blaulicht

15.04.2019

Mit über zwei Promille und unter Drogen auf der Flucht

Gleich mehrere Anzeigen hat ein 23-jähriger Autofahrer am Sonntagabend kassiert. Er flüchtete vor der Polizei, war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis unterwegs und stand zudem unter Drogen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stadtfest Schmalkalden am Freitag Schmalkalden

Stadtfest Schmalkalden Freitag | 23.08.2019 Schmalkalden
» 43 Bilder ansehen

Scheunenbrand in Mausendorf Schalkau

Scheunenbrand in Mausendorf | 23.08.2019 Schalkau
» 27 Bilder ansehen

Brand in Pizzeria auf dem Markt in Schleusingen Schleusingen

Brand Pizzeria Schleusingen | 23.08.2019 Schleusingen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 07. 2019
15:33 Uhr



^