Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

Schlamm nach Gewitter und Blitz zerstört Kameras auf A71

Gewitter haben in Thüringen seit Freitag zu teils ergiebigen Regenmengen geführt. Betroffen war vor allem der Raum Ilmenau und das Schwarzatal.



In Gräfinau-Angstedt bei Ilmenau fiel bis Samstagmorgen eine besonders große Menge von 115,8 Liter Regen je Quadratmeter, wie der Deutsche Wetterdienst am Samstag mitteilte. Dort war in der Nacht ein kräftiges Gewitter mit Starkregen niedergegangen, wie der DWD-Meteorologe Jens Oehmichen sagte. An der Station Lichtenhain der Oberweißbacher Bergbahn fielen innerhalb von 24 Stunden 75,7 Liter Regen je Quadratmeter, in Katzhütte 73 Liter. Der DWD hatte vor Gewittern mit starkem Regen gewarnt.

Andere Regionen waren weit von diesen Mengen entfernt. In Weimar-Schöndorf wurden zwischen Freitag- und Samstagmorgen 2,7 Liter Regen je Quadratmeter gemessen, am Flughafen Erfurt-Weimar waren es drei Liter. In Jena und Artern kam nahezu kein Regen an. «Das waren auf kleinsten Teilen große Unterschiede», sagte Oehmichen. Es habe sich um keine geschlossene Gewitterfront gehandelt, sondern um regionale Zellen, was zu derartigen Unterschieden bei den Niederschlagsmengen geführt habe.

Laut Polizei musste in der Nacht zu Samstag etwa in Arenshausen (Eichsfeld) die Feuerwehr ausrücken. Dort waren Wasser und Schlamm auf die Dorfstraße gespült worden. Auf der Autobahn 71 (Erfurt-Schweinfurt) habe offenbar ein Blitz die Überwachungskameras im Tunnel Behringen außer Gefecht gesetzt, sagte ein Polizeisprecher. Auch am Samstagvormittag, für den der DWD erneut eine Gewitterwarnung herausgegeben hatte, kam es laut Polizei vor allem im Saale-Orla-Kreis zu vereinzelten Einsätzen wegen überspülter Straßen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 08. 2020
13:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Deutscher Wetterdienst Gewitter Niederschlagsmengen Polizei Regen Zerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sonne und Regen

29.06.2020

Juni-Wetter in Thüringen vergleichsweise kühl und regnerisch

Das Wetter im Juni ist in Thüringen vergleichsweise kühl und regnerisch ausgefallen. » mehr

Unwetter Themar Themar

14.06.2020

Auch Sonntag drohen noch Unwetter über Thüringen

Nach Starkregen und Hagel am Samstag in einigen Teilen Thüringens kann es auch am Sonntag noch einmal zu Unwettern kommen. Der Deutsche Wetterdienst gibt erst für Montag Entwarnung. » mehr

Unwetter Schleusingerneundorf Schleusingen

19.08.2019

Blockierte Straßen nach Gewitter in Südthüringen

Gewitter und starke Windböen haben in Südthüringen zu einigen Feuerwehreinsätzen geführt. » mehr

Wolken sind am Himmel zu sehen

02.09.2020

In Thüringen bleibt es trocken

Die Menschen in Thüringen können sich auf einige zwar bewölkte, aber trockene Tage einstellen. » mehr

Gewitter

28.01.2020

Wetterdienst warnt vor starken Gewittern

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor starken Gewittern in Teilen Thüringens gewarnt. » mehr

Starkregen

17.06.2020

Nach sonnigem Start wieder Hagel und Starkregen möglich

Feuchte und warme Luft könnte in Thüringen am Mittwoch erneut für Unwetter sorgen. Der Vormittag werde noch sonnig, ab den Mittagsstunden sind jedoch Schauer und Gewitter möglich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrmüllhaufen brennt in Suhl-Nord Suhl

Brand Suhl-Nord | 21.09.2020 Suhl
» 3 Bilder ansehen

Sommerausklang_schubert Suhl

Sommerausklang Olaf Schubert | 20.09.2020 Suhl
» 77 Bilder ansehen

12. Oldtimerausfahrt Suhl

12. Oldtimerausfahrt Museum Suhl | 19.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 08. 2020
13:22 Uhr



^