Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Schlaflose Nacht: Kleine Mädchen laufen allein durch Erfurt

Erfurt - Von der Polizei nach Hause gebracht wurden zwei Mädchen in Erfurt. Die beiden konnten nicht schlafen und machten eine nächtliche Wanderung.



In der Nacht zum Dienstag waren die Mädchen im Alter von fünf und sieben Jahren bei ihrem nächtlichen Ausflug unterwegs in Erfurt. Beide konnten nicht mehr schlafen und wollten zu ihrer Oma laufen.

Auf ihrer Wanderschaft wurden die Kinder von einem Anwohner in der Krämpfervorstadt gesehen. Der informierte darauf die Polizei. Die Beamten brachten die Mädchen nach Hause, mussten deren Mutter aber erst mal wecken. Die fiel aus allen Wolken, denn von dem Ausflug ihrer Kinder hatte sie nichts mitbekommen. leb

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2018
14:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Mädchen Omas Polizei Wanderungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rettungshubschrauber

10.09.2018

Fünfjährige treibt leblos in Schwimmbecken: Zustand kritisch

Ein fünfjähriges Mädchen ist bei einem Badeunfall in Rudolstadt schwer verletzt worden. Jetzt ermittelt die Kripo und sucht Zeugen. » mehr

Der Hauptangeklagte sitzt im Landgericht in Gera und verdeckt sein Gesicht mit einer Zeitung.

26.05.2016

Ein unfassbares Martyrium für Leila

Für die meisten Kinder sind Sommerferien herrlich. Für die neunjährige Leila wurden sie bei Oma und Tante zu Wochen des Grauens - am Ende war das Mädchen tot. Im Juni könnte das Urteil gesprochen werden. » mehr

Rettungshubschrauber

Aktualisiert am 15.08.2018

Schwer verletzt: Dreijährige stürzt aus Fenster auf Steintisch

Eine Dreijährige ist bei einem Fenstersturz am Dienstagvormittag in Tanna (Lkr. Saalfeld-Rudolstadt) am Kopf schwer verletzt worden. » mehr

"Ich war blöd" - die Angeklagte.	Fotos: ari

27.07.2018

Ein Kind - "verraten und verkauft"

Es gibt keine Erklärung. Keine plausible. Warum ein Mann tut, wofür er bereits im Gefängnis saß - ein Kind missbrauchen. Warum eine Frau ihm ihre Tochter überlässt. Warum beide offenbar auch im Prozess nicht begreifen. » mehr

jagdunfall jäger

Aktualisiert am 19.07.2018

56-jähriger Jäger wird bei Erntejagd erschossen

Mehrere Jäger sind an einem Feld, um Wildtiere herauszutreiben. Plötzlich fällt ein Schuss, ein Jäger sackt tot zusammen. Erst vor wenigen Tagen wurde ein Mädchen angeschossen - auch dort war in der Nähe eine Erntejagd. » mehr

Ein Jäger auf einem Hochsitz

16.07.2018

Sechsjährige nach Schussverletzung noch im Krankenhaus

Knapp zwei Tage nachdem eine Sechsjährige in Großsaara (Landkreis Greiz) durch einen Schuss verletzt wurde, ist das Mädchen noch im Krankenhaus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Feuerwehr Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Feuerwehr Sachsenbrunn | 16.09.2018 Sachsenbrunn
» 112 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2018
14:50 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".