Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Thüringen

Rumänische Helfer für Spargel- und Erdbeerernte erwartet

Rechtzeitig vor der Haupterntezeit werden 180 Erntehelfer aus Rumänien für drei Thüringer Agrarbetriebe eingeflogen.



Am späten Montagabend sollte auf dem Flughafen Leipzig eine Maschine mit den Helfern landen, wie der Geschäftsführer des Spargelhofs Kutzleben, Jan-Niclas Imholze, am Montag sagte. Die Maschine komme aus Cluj in Siebenbürgen, wo derzeit täglich zwei Flugzeuge mit Erntehelfern Richtung Deutschland starteten. Die drei Thüringer Betriebe, darunter auch Erdbeeranbauer, haben sich bei der Organisation der Flüge zusammengetan.

Wegen der Coronavirus-Pandemie mit vielen Reisebeschränkungen hatte die Bundesregierung eine Sonderregelung für Erntehelfer geschaffen. 80 000 Saisonkräfte dürfen nach Deutschland kommen.

Die in Leipzig erwarteten Spargelstecher würden direkt am Flughafen auf das neuartige Coronavirus getestet, sagte Imholze. Dies sei mit der Fluggesellschaft so vereinbart. Anschließend sollen sie mit vier Bussen nach Thüringen gefahren werden, wobei maximal 25 Menschen in einem Bus sitzen sollen. In Thüringen werden die Helfer dem Unternehmer zufolge in einer Kaserne im Landkreis Sömmerda untergebracht, wo Familien zusammen wohnen können und die restlichen Helfer Einzelzimmer erhalten sollen. Jede Etage verfüge über einen eigenen Sanitärbereich.

Alle sollen zunächst in eine zweiwöchige Betriebsquarantäne kommen, könnten in dieser Zeit aber auf den Feldern arbeiten - unter Berücksichtigung von Abstands- und Hygieneregeln. «Es werden Arbeitsgruppen von maximal zehn Helfern gebildet, die verteilen sich auf den Feldern», erläuterte Imholze. «Mit anderen kommen sie nicht in Kontakt.» 

In Thüringen wird auf etwa 300 Hektar Spargel angebaut. Im Vergleich zu anderen Bundesländern ist der Freistaat damit ein sehr kleines Spargelanbaugebiet. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2020
12:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Coronavirus 19 Deutsche Presseagentur Flughäfen Flüge Gerät Sanitärbranche Siebenbürgen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Spargelernte

08.04.2020

Thüringer Betriebe chartern Flugzeuge für Erntehelfer

Die ersten Spargelspitzen schauen aus der Erde - aber es mangelt wegen der Corona-Krise an Helfern für die Ernte. Einzelne Thüringer Betriebe gehen jetzt neue Wege. » mehr

Auch wenn die Schule geschlossen ist: Mittels moderner Technologie ist der sogenannte Frontalunterricht auch von zu Hause aus möglich. In Hof sind zwei Gymnasien bayernweit führend. Foto: Anastasiia/AdobeStock

16.05.2020

Rund 13 Millionen Euro für Geräte im häuslichen Unterricht

Thüringen kann vom Bund mit rund 13,2 Millionen Euro zusätzlich aus dem Digitalpakt rechnen, um Schüler für den häuslichen Unterricht mit Geräten auszustatten. » mehr

Den Flughafen Erfurt - Symbolfoto

26.06.2020

Hoff: Grünen-Vorstoß zu Flughafenschließung ideologisch

Thüringens Verkehrsminister Benjamin-Immanuel Hoff (Linke) hat die Forderung der Grünen nach einer Schließung des Flughafens Erfurt-Weimar zurückgewiesen. Notwendig sei vielmehr eine Strategie, wie sich gangbare wirtscha... » mehr

Eingang zum Flughafen Erfurt

24.07.2019

2020 wieder Flüge von Erfurt nach Griechenland geplant

Der nach der Germania-Pleite ausgedünnte Flugplan des Erfurter Airports soll im kommenden Jahr wieder zwei Ziele in Griechenland enthalten. » mehr

Maskenpflicht

Aktualisiert am 07.07.2020

Lockerungen für Pflegeheime und Gastronomen

Die Maskenpflicht und ein Großteil der Anti-Corona-Maßnahmen sollen in Thüringen bis Ende August verlängert werden. Doch ein paar neue Freiheiten kommen schon Mitte Juli. » mehr

Hochzeit im Autokino

05.07.2020

Nach Corona-Einschränkungen wieder viele größere Feiern

Seit Mitte Juni sind trotz Corona-Pandemie wieder größere Familienfeiern in Thüringen möglich. Teils werden den Behörden Veranstaltungen mit mehr als 100 oder 200 Menschen gemeldet. Nicht überall wird kontrolliert. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Motorrad Waffenrod Waffenrod

Motorradunfall Waffenrod | 13.07.2020 Waffenrod
» 6 Bilder ansehen

Bad Salzungen

Gesuchte Männer | 13.07.2020 Bad Salzungen
» 5 Bilder ansehen

city skyliner weimar Weimar

City Skyliner in Weimar | 12.07.2020 Weimar
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2020
12:41 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.