Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Rentnerin auf offener Straße überfallen - 27-Jähriger wird geschnappt

Saalfeld - Einen mutmaßlichen Räuber hat die Polizei in Saalfeld geschnappt, nur kurze Zeit nachdem er eine Rentnerin auf offener Straße überfallen hatte.



Wie die Beamten am Mittwochmorgen mitteilten, soll der Mann laut Zeugenaussagen am Dienstagabend die 78 Jahre alte Frau zu Boden gestoßen und ihr mit Gewalt den Wohnungsschlüssel entrissen haben. Nachbarn kamen der Frau zu Hilfe, weshalb der Täter die Beine in die Hand nahm.

Alarmierte Polizisten fahndeten umgehend nach den 27-jährigen Verdächtigen und nahm ihn wenig später in Gewahrsam. Da der Saalfelder einen verwirrten Eindruck machte und offenbar unter Drogeneinfluss stand, kam er in psychiatrische Behandlung.

Gegen den 27-Jährigen wird nun wegen des Verdachts des schweren Raubes ermittelt.

Die Rentnerin erlitt nach bisherigen Informationen leichte Verletzungen. Sie kam zur weiteren Untersuchung per Rettungswagen in ein Krankenhaus. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2018
07:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Rentner Räuber Überfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gewalt statt Gespräch: 25-Jähriger schlägt Mutter der Freundin.

19.04.2018

82-Jährige wird wegen zehn Euro niedergeschlagen

Gotha - Ein unbekannter Räuber hat in Gotha eine 82 Jahre alte Frau auf offener Straße niedergeschlagen. Seine Beute: zehn Euro. » mehr

Justizzentrum Erfurt

13.06.2018

Überfälle gestanden: Junges Räubertrio mit viel krimineller Energie

Sie sind noch jung und sollen trotzdem mit viel krimineller Energie gehandelt haben: drei junge Menschen aus Thüringen, denen die Staatsanwaltschaft Erfurt unter anderem zweifachen Raub vorwirft. Eine Tatwaffe, die zum E... » mehr

Im Rollstuhl

Aktualisiert am 16.05.2018

Rollstuhlfahrerin holt sich gestohlene Handtasche zurück

Erfurt - Einer Rollstuhlfahrerin war in Erfurt die Handtasche entwendet worden. Doch die Frau ließ sich nicht unterkriegen und verfolgte den Räuber.. » mehr

Andreaskreuz

13.07.2018

Rentnerin fährt Auto auf Bahngleisen fest

Reiser - Eine Autofahrerin fuhr am Freitag, kurz nach 2 Uhr, über den gesperrten Bahnübergang am zwischen Reiser und Mühlhausen. » mehr

Campingurlauber rettet 80-jährige mit Suchhund

Aktualisiert am 11.07.2018

Tiefenorter Suchhund absolviert Ausbildung an Ostsee und findet Vermisste

Rerik - Ein Suchhund, der von seinem Tiefenorter Herrchen im Ostsee-Urlaub trainiert wurde, konnte dort gleich sein Können unter Beweis stellen. Er suchte und fand eine vermisste Rentnerin. » mehr

dachdecker

14.06.2018

Vermeintliche Dachdecker zocken erneut Rentner ab

Waltershausen - Erneut haben vermeintliche Dachdecker einen Rentner übers Ohr gehauen. In Waltershausen ergaunerten sie von einem 90-Jährigen Bargeld und Sparbücher. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flächenbrand Heubisch Heubisch

Flächenbrand Heubisch | 19.07.2018 Heubisch
» 7 Bilder ansehen

01-Pano%20Ketten%201.JPG

Schönste Aussichten | 19.07.2018
» 54 Bilder ansehen

Tödlicher Unfall A71

Tödlicher Unfall A71 Meiningen | 15.07.2018 Meiningen
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2018
07:58 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".