Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Thüringen

Rauchsäule über der A 73: Lkw-Anhänger geht in Flammen auf

Am Dienstagmorgen ist bei Eisfeld-Nord eine schwarze Rauchsäule über der A 73 aufgestiegen: Der Anhänger eines Lastzugs war dort in Brand geraten. Die Feuerwehren aus der Umgebung waren mit einem Großaufgebot im Einsatz.



Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Die Feuerwehr am Unfallort im Einsatz   Foto: Steffen Ittig

Eisfeld - Kurz vor der Abfahrt Eisfeld-Nord auf Höhe der Talbrücke Waisa in Richtung Coburg hat ersten Informationen zufolge ein mit Plastefolie beladener Sattelauflieger am Rad Feuer gefangen. Dem Fahrer sei es gelungen, die Zugmaschine abzukoppeln und aus dem Brandbereich zu fahren. Der Aufflieger stand wenig später auf dem Standstreifen und komplett in Flammen. Eine schwarze Rauchsäule war bereits von Weitem zu sehen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte der Anhänger bereits in voller Ausdehnung. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei nach dem Vorfall am Dienstagmorgen mitteilte.

26.05.2020 - Lkw-Brand A73 Eisfeld - Foto: Steffen Ittig

Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
200526 Brennender Lkw A73 Eisfeld 1 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord
Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord

Die Feuerwehren aus Eisfeld, Schleusingen, Hildburghausen und Crock waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Die Einsatzkräfte löschen den Brand unter Atemschutz und mit Hifle von Tanklöschfahrzeugen. Ein hinzugerufener Teleskopradler entlud die teilweise noch brennenden Ballen mit Plaste-Abfällen und zog diese auseinander, um sie von der Feuerwehr besser löschen zu können. Zur Bergung sei ein Kran angefordert worden, sagte eine Sprecherin der Autobahnpolizei.

Die Polizei schätzt den durch den Brand entstandenen Schaden am Lkw-Auflieger auf 30.000 Euro. Mit einer Schadenshöhe von 10.000 Euro sind das Brückengeländer, die Fahrbahn und die Leitplanke am Brandort betroffen.

Zur Bergung des Brandschuttes kam ein Bagger zum Einsatz. Die Aufräumarbeiten zogen sich bis in die Nachmittagsstunden hin. Die Autobahn in Richtung Coburg war zwischen Schleusingen und Eisfeld-Nord gesperrt. it/flu

 

 

 

 

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 05. 2020
08:37 Uhr

Aktualisiert am:
27. 05. 2020
07:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobahnen Lastkraftwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

24.06.2020

Polizei sperrt Autobahn für entlaufenen Hund

Die Polizei hat die Autobahn 71 bei Meiningen-Nord in Richtung Erfurt für einen entlaufenen Hund gesperrt. Der Vierbeiner - laut Polizei ein Border Collie - war am Mittwoch von einem Autobahnpolizisten auf der Fahrbahn e... » mehr

Blaulicht und LED-Laufschrift «Unfall»

06.04.2020

Brennender Lastwagen führt am Montagmorgen zu Sperrung auf A9

Kurz vor der Ausfahrt Triptis (Saale-Orla-Kreis) hat ein Lastwagen auf der Autobahn 9 Feuer gefangen und dadurch eine Sperrung in beide Fahrtrichtungen verursacht. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

29.03.2020

Lkw kracht in Streifenwagen: Polizist schwer verletzt

Ein Lkw-Fahrer ist auf der Autobahn 4 bei Eisenach mit seinem Fahrzeug in einen stehenden Streifenwagen gefahren und hat dabei einen 53-jährigen Polizisten schwer verletzt. » mehr

Stau auf der A 71

Aktualisiert am 19.03.2020

Stau auf A71: Laster umgestürzt, Fahrer schwer verletzt

Auf der A71 ist am Morgen zwischen der Anschlussstelle Erfurt-Bindersleben und dem Erfurter Kreuz ein Lastwagen verunglückt. Dabei wurde nach Polizeiangaben der Fahrer schwer verletzt. » mehr

Feuerwehr

13.02.2020

Lkw-Fahrer wird erst durch Unfall wieder wach

In der Nacht zu Donnerstag nickte ein Brummifahrer auf der Autobahn 4 bei Hermsdorf kurz ein. Er prallte gegen die Leitplanke und riss sich den Tank seines Autos auf. Weil er weiter fuhr, verteilte sich der Kraftstoff üb... » mehr

Planenschlitzer auf Rastplätzen

12.02.2020

Planenschlitzer stehlen Staubsauger im Wert von 22.000 Euro

Auf dem Parkplatz Galgenberg an der Autobahn 38 in Richtung Leipzig haben sogenannte Planenschlitzer in der Nacht zum Mittwoch mehr als 170 Staubsauger im Wert von rund 22.000 Euro gestohlen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autokino Konzert mit der Band Die Letze Rettung Meiningen

Autokino Konzert | 27.06.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 05. 2020
08:37 Uhr

Aktualisiert am:
27. 05. 2020
07:46 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.