Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Radlader kippt um - Arbeiter schwer verletzt, Kuh getötet

Bei einem Arbeitsunfall in einem Agrarbetrieb in Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) ist ein Mann schwer verletzt worden. Der Mann hatte die Kontrolle über einen Radlader verloren und war eingeklemmt worden.



Der Arbeiter habe auf dem Betriebsgelände am Donnerstag einen Radlader gefahren, berichtete die Polizei. Nach Angaben von Zeugen sei das Fahrzeug bei einer Kurvenfahrt seitlich umgekippt. Der 57-Jährige klemmte sich ein Bein ein. Arbeitskollegen kamen dem Schwerverletzten zu Hilfe und konnten ihn unter Einsatz eines Kantholzes befreien. Er wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Das Fahrzeug fiel laut Polizei auch auf eine Kuh, die dabei getötet wurde. Das Amt für Arbeitsschutz und die Polizei ermitteln zu den genauen Umständen des Unfalls. cob

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
16:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeiter Arbeitssicherheit Arbeitsunfälle Fahrzeuge und Verkehrsmittel Kühe und Rinder Männer Polizei Schwerverletzte Tötung Überwachung und Kontrolle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wuchtige Eichenstämmen am Holzlagerplatz der Stadt Ebern im Frauengrund

30.11.2018

Arbeitsunfall in Holzfabrik - Mann schwer verletzt

Heberndorf - Ein Arbeiter ist bei einem Unfall in einer Holzfabrik in Heberndorf (Saale-Orla-Kreis) schwer verletzt worden. » mehr

Intensivtransporthubschrauber

29.11.2018

Arbeiter stürzt in Produktionshalle von Plattform und wird schwer verletzt

Ein 25-jähriger Arbeiter ist in einer Produktionshalle in Hirschberg im Saale-Orla-Kreis von einer Plattform gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. » mehr

Gefahr durch Wildwechsel

08.11.2018

Reh ausgewichen und überschlagen

Auf dem Weg von Brotterode nach Tabarz wollte ein Mann mit seinem Auto einem Reh ausweichen. Er verlor die Kontrolle über den Wagen, der sich daraufhin überschlug. » mehr

Unfall

08.06.2018

Bauarbeiter bei Arbeitsunfall schwer verletzt

In Ziegenrück im Saale-Orla-Kreis ist ein Bauarbeiter bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. » mehr

05.06.2018

Sieben Tonne schwere Walze zerquetscht Bauarbeiter den Fuß

Ein 48 Jahre alter Mann ist bei einem Arbeitsunfall in Unterweißbach (Lkr. Saalfeld-Rudolstadt) schwer verletzt worden. Der Bauarbeiter geriet während Teerarbeiten mit seinem Fuß unter eine sieben Tonnen schwere Straßenw... » mehr

Entspannung in einer schönen Gegend, das ist es was die Menschen am Stausee Ratscher suchen - und nicht Ärger mit Rechtsextremen. Foto: frankphoto.de

07.09.2018

Fast aufgegeben. Aber eben nur fast.

Gerade erst wurde der Thüringer Verfassungsschutzbericht vorgestellt - nach wie vor sei es der Rechtsextremismus, der am meisten zu schaffen mache. Wie sehr, das haben Ilmenauer Studenten selbst erlebt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schwerer Unfall Benshausen Benshausen/Zella-Mehlis

Unfall Benshausen | 13.12.2018 Benshausen/Zella-Mehlis
» 9 Bilder ansehen

Coca-Cola-Weihnachtstrucks in Meiningen Meiningen

Weihnachtstrucks in Meiningen | 11.12.2018 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld Eisfeld

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld | 11.12.2018 Eisfeld
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2018
16:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".