Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Radfahrer wird erst von A 71 verwiesen und später bei Sturz schwer verletzt

Ein Radfahrer ist am Dienstagabend nahe Paulinzella (Lkr. Saalfeld-Rudolstadt) gestürzt und schwer verletzt worden. Zuvor hatte er den Radweg über die Autobahn genommen.



Paulinzella - Der 31-Jährige habe auf der abschüssigen Landstraße von Gösselborn nach Paulinzella in einer Kurve die Kontrolle über sein Mountainbike verloren. Dabei stieß der Mann gegen eine Leitplanke, prallte gegen ein Verkehrsschild und stürzte schließlich auf die Fahrbahn. Ersthelfer kümmerten sich laut Polizei um den Schwerverletzten, bevor er per Rettungswagen in ein Saalfelder Klinikum kam.

Der Ausländer, der offenbar allein mit dem Fahrrad durch Thüringen unterwegs war, hatte bereits wenige Stunden zuvor Kontakt mit der Polizei. Die hatten ihn am Dienstagnachmittag bereits von der A71 verwiesen, als er verbotenerweise mit dem Fahrrad die Autobahn nutzte. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 07. 2018
08:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrräder Polizei Radfahrer Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Fahrradunfall

09.05.2018

Zwei 13-Jährige auf einem Rad in Meiningen schwer verletzt

Zwei 13 Jahre alte Schüler sind am Dienstag in Meiningen auf einem Rad nach Hause gefahren und dabei schwer verletzt worden. Zwei weiteren Radfahrer wurde in Ilmenau von Autos die Vorfahrt genommen. Sie wurden leicht ver... » mehr

Hundebiss

22.07.2017

Hund beißt in vorbeifahrendes Fahrrad - Mann schwer verletzt

Ein bissiger Hund hat in Schleiz (Saale-Orla-Kreises) einen Radfahrer zu Fall gebracht. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. » mehr

Symbolfoto. Radfahrer Alkohol

09.07.2018

Betrunkener Radfahrer schlägt und tritt nach Polizei

Mit Pfefferspray hat die Polizei in Erfurt einen Betrunkenen gebändigt. Die Beamte wollten den 59 Jahre alten Mann in der Nacht zum Montag kontrollieren, weil er in Schlangenlinien auf dem Fahrrad unterwegs war. » mehr

fahrrad unfall

25.08.2018

Kreislaufprobleme und klappriges Fahrrad - Radler stürzt schwer

Bad Lobenstein - Ein 77 Jahre alter Fahrradfahrer hat sich bei einem Sturz nahe Bad Lobenstein (Saale-Orla-Kreis) schwer verletzt. » mehr

Beschaffenheit des Belags prüfen

16.08.2018

26-jähriger Radfahrer von vier Angreifern attackiert und schwer verletzt

Ein 26 Jahre alter Mann ist in Bad Frankenhausen von vier Männern attackiert und schwer verletzt worden. » mehr

fahrrad unfall

26.05.2018

Radfahrer fährt in Kindermenge und verletzt sich schwer

Uder - Bei einem Schulsportfest in Uder im Eichsfeld ist ein Radfahrer in eine Gruppe aus Mädchen und Jungen gefahren und hat sich schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Schleusingen Ratscher Ratscher

Unfall 18-Jährige Ratscher | 18.10.2018 Ratscher
» 8 Bilder ansehen

Unfall Lauscha 17.10.18 Lauscha

Unfall Lauscha | 17.10.2018 Lauscha
» 7 Bilder ansehen

Brand Geraberg

Feuer Geraberg | 14.10.2018 Geraberg
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 07. 2018
08:19 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".