Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

Prostitution bereits ab Donnerstag wieder in Thüringen erlaubt

Sexuelle Dienstleistungen sind in Thüringen ab diesem Donnerstag wieder erlaubt, sofern daran nur zwei Personen beteiligt sind. Damit zieht die Landesregierung die Lockerung der Corona-Regeln in diesem Bereich vor.



Erfurt - Dies teilte Gesundheitssekretärin Ines Feierabend am Mittwoch mit. Die übrigen geplanten Erleichterungen für Heime und Veranstaltungen sollen erst am 30. August in Kraft treten. Mit den ersten Schritten der Öffnung von Bordellen folge man Gerichtsurteilen in anderen Bundesländern, begründete Feierabend den Schnellschuss. Dort hatten Gerichte die generelle Schließung von Bordellen als unverhältnismäßig einkassiert.

Man habe  in den vergangenen Wochen intensiv mit den Branchenverbänden der Sexwirtschaft und mit anderen Ländern diskutiert, so die Staatssekretärin. „Wichtig war uns ein abgestimmtes Konzept der Länder, um Sextourismus und das Entstehen neuer Infektionsgefahren zu vermeiden“, sagte sie.

Die Bordelle müssen ein Infektionsschutzkonzept vorlegen. Weiterhin, auch über den 30. August hinaus, verboten bleiben Sex-Dienstleistungen mit mehr als zwei Beteiligten sowie Prostitution in Autos oder auf Veranstaltungen. Auch Swingerclubs müssen geschlossen bleiben. er

>>> Mehr zum Thema

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 08. 2020
12:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Coronavirus 19 Prostitution Sextourismus Swingerclubs
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

10.07.2020

Gericht: Bordelle bleiben in Thüringen geschlossen

Weimar - Swingerclubs, Bordelle und ähnliche Angebote müssen in Thüringen wegen der Corona-Pandemie weiter geschlossen bleiben. » mehr

Herzpatient in der Sauna

09.06.2020

Saunen und Bäder sollen wieder öffnen dürfen

Nach Grundrechtseinschränkungen und zahlreichen Verboten in der Corona-Krise will die Thüringer Landesregierung den nächsten Schritt zur Rückkehr in eine Art Normalität wagen. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug

21.04.2020

Corona-Zwangspause für Prostituierte - Freier gerät in Wut

Während des Arbeitsverbots für Prostituierte in der Coronavirus-Pandemie ist ein Mann in Nordhausen ausgerastet. » mehr

Prostitution

17.09.2020

Vermutlich 150 Bordelle und andere Prostitutionsorte in Thüringen

Über die Situation von Prostituierten in Thüringen ist nicht viel bekannt. Inzwischen aber gibt es ein paar Zahlen mehr als noch vor einigen Jahren. Das hat auch mit einem Gesetz zu tun, das in Thüringen aber noch nicht ... » mehr

Was hinter den Kulissen läuft, weiß keiner so richtig. Fakt ist: Die meisten Prostituierten halten sich nur zwischen einer und vier Wochen in Coburg auf. Symbolbild: Andreas Arnold/dpa-Archiv

Aktualisiert am 02.07.2020

Thüringen prüft Corona-Lockerungen bei sexuellen Dienstleistungen

Bordelle müssen in Thüringen derzeit geschlossen bleiben. Doch aus mehreren Fraktionen kommt die Forderung nach Lockerungen im Bereich der Sexarbeit. Ein Dialog mit Branchenverbänden soll Lösungen bringen. » mehr

Mund-Nasen-Schutz

21.09.2020

Weimarer Land kämpft mit Corona-Quarantäneverweigerern

Nach gehäuften Corona-Fällen und dem Tod eines infizierten Pflegeheimbewohners im Landkreis Weimarer Land wollen die Behörden härter gegen Quarantäneverweigerer vorgehen. Der Kreis ist derzeit neben dem Ilm-Kreis Schwerp... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 08. 2020
12:22 Uhr



^