Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Polizisten holen Spiderman vom Schornstein

Gera - Mehreren Polizisten ist es in Gera gelungen, Spiderman zu fangen. Besser gesagt: Einen 18-Jährigen, der sich als die berühmte Comic-Figur verkleidet hatte.



spiderman
Ein Mann in einem Spiderman-Kostüm posiert vor der Kamera.   Foto: Archiv

Wie die Beamten am Mittwochmorgen mitteilten, hatte ein Fußgänger am späten Dienstagnachmittag den Spinnenmann auf dem Schornstein einer ehemaligen Berufsschule entdeckt und die Polizei alarmiert. Die Beamten rückten mit mehreren Streifenwagen an.

Sie sahen, wie Spiderman auf der Esse saß und sich von mehreren Kumpels filmen ließ. Als die aber die Polizisten sahen, wollten sie verduften. Doch den Beamten gingen der 18-jährige Spidermann und ein 15-jähriger Kameramann ins Netz.

Der Comic-Held hat nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch am Hals. Das hielt ihn jedoch nicht davon ab, den Ordnungshütern seine Mitarbeit bei der Verbrecherjagd anzubieten. Die lehnten aber nach eigenen Aussagen ab... maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
07:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizistinnen und Polizisten Spiderman
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Cannabis

15.07.2018

Polizisten ernten kurzerhand Cannabisplantage ab

Erfurt - In Erfurt hat ein "Hobbygärtner" in einem Mehrfamilienhaus illegal Cannabis angebaut. » mehr

Großer Polizeieinsatz vor Kurzem in Worbis - wann eine Situation gefährlich ist, dass die Polizei einschreitet, das hätte eigentlich in einer Neufassung des Polizeiaufgabengesetzes neu festgelegt werden sollen. Foto: Gregor Mühlhaus/dpa/Archiv

12.07.2018

Was die Polizei darf - das Gesetz wird vorerst nicht angetastet

In ihrem Koalitionsvertrag hatten sich Linke, SPD und Grüne noch vorgenommen, jenes Gesetz zu überarbeiten, das festschreibt, was die Landespolizei tun darf - und was nicht. Das Gesetz betrifft jeden im Land. Inzwischen ... » mehr

11.07.2018

Männer lassen in aller Öffentlichkeit Hosen herunter

Altenburg/Gotha - Gleich zwei Sexprotze mussten sich Thüringer Polizisten vorknöpfen. Die Herren ließen in Altenburg und Gotha ihre Hosen herunter. » mehr

Gefängnis Symbolbild

11.07.2018

Sohn zofft sich mit Mutter - 19-Jähriger landet in Polizeizelle

Gotha - Erst knöpfte er seiner Mutter das Mobiltelefon ab, dann randalierte er wenig später vor der Wohnung. Am Ende landete ein 19-jähriger Gothaer in der Polizeizelle. » mehr

ACAB-Graffiti an Hausfassade

10.07.2018

Mehr Ermittlungsverfahren wegen Hassbotschaften gegen Polizisten

In vielen Städten sind Schmierereien gegen Polizisten zu sehen. Thüringer Beamte sehen sich aber nicht nur mit Hassbotschaften konfrontiert. Manchmal werden sie auch Opfer von Gewalt. » mehr

Alkoholkonsum

09.07.2018

3,99 Promille: Betrunkene Frauen schlagen auf Polizisten ein

Weil sie die Nachtruhe nicht einhalten wollten, haben drei betrunkene Frauen in Gotha Polizisten attackiert und teils verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall A71

Tödlicher Unfall A71 Meiningen | 15.07.2018 Meiningen
» 7 Bilder ansehen

Feuer Steilhang nahe Theuern

Feuer Steilhang nahe Theuern | 15.07.2018
» 12 Bilder ansehen

Simson Treffen Wiedersbach

Simson Treffen in Wiedersbach | 14.07.2018 Wiedersbach
» 46 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
07:47 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".