Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Niesender Busfahrer verursacht 20 000 Euro teuren Schaden

Wegen eines plötzlichen Niesanfalls ist ein Busfahrer in Erfurt in ein parkendes Auto gefahren.



Wie die Thüringer Polizei am Freitag mitteilte, war der Fahrer des Linienbusses am Donnerstagnachmittag auf der Hans-Loch-Straße unterwegs, als das Unglück passierte. Er verriss durch das Niesen sein Lenkrad und steuerte den Bus geradewegs in einen Wagen, der an einem Straßenrand parkte. Anschließend schob der Bus das Auto noch mehrere Meter vor sich her. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro. Glücklicherweise wurde trotz des erheblichen Schadens niemand verletzt. dpa/cob

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
15:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Polizei Polizeiangaben Sachschäden Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

13.08.2019

Schwere Brände in Firma und an Transporter auf Autobahn

Brände in einem Industriebetrieb und an einem Fahrzeugtransporter haben am Dienstag in Thüringen einen Sachschaden im sechsstelligen Bereich angerichtet. » mehr

Feuerwehr

Aktualisiert am 03.09.2019

Leerstehendes Haus abgebrannt - Feuerwehr bei Löscharbeiten behindert

In der Nähe des Hauptbahnhofs von Gera ist am späten Montagabend ein leerstehendes Mehrfamilienhaus ausgebrannt. » mehr

19.08.2019

Mit eigenem Lkw anderen gestoppt und Kollegen gerettet

Weil ein Lkw-Fahrer am Steuer nicht mehr reagierte, hat sein Kollege dessen Brummi auf unsanfte Art gestoppt. Er rammte das Fahrzeug seines Kollegen und ermöglichte so die Bergung des 64-Jährigen. » mehr

18.07.2019

Motorradfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt: Bike in Flammen

Ein Motorradfahrer ist in Apolda von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Seine Maschine fing sofort Feuer und brannte aus. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

01.08.2019

Schwimmbad in Jena wegen Rauchentwicklung evakuiert

Rund 300 Badegäste haben am Mittwochabend wegen Rauchentwicklung ein Schwimmbad in Jena verlassen müssen. » mehr

Blaulicht

02.09.2019

Senior geht auf Polizisten los und verursacht hohen Sachschaden

Ein 78-jähriger Rentner ist am Samstagabend in Erfurt außer Rand und Band geraten: Er beschädigte Fahrräder, ging auf Polizisten los und musste letztendlich gefesselt werden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eröffnung der Sonderausstellung „Erforschung und Beseitigung. Das kirchliche Entjudungsinstitut 1939-1945“

Eröffnung Sonderausstellung |
» 12 Bilder ansehen

Brand Hütte Suhl Suhl-Heinrichs

Brand Suhl-Heinrichs | 17.09.2019 Suhl-Heinrichs
» 16 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Meiningen A 71

Unfall A71 bei Meiningen | 16.09.2019 A 71
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2019
15:48 Uhr



^