Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Nachbarn können nicht schlafen, Ruhestörer dafür umso besser

Erfurt - Am Samstag mussten Beamte der Erfurter Polizei im Stadtteil Stotternheim ausrücken. Gemeldet wurde ihnen eine Ruhestörung.



Nachbarn hatten sich über laute Musik beschwert, die die ganze Nacht aus einer Wohnung dröhnte. Alle Versuche, mit dem Verursacher Kontakt aufzunehmen, waren erfolglos. Weder auf Klingeln noch auf Klopfen öffnete der 32-Jährige seine Wohnung. Abgesehen vom Lärm konnte nun auch nicht mehr ausgeschlossen werden, dass sich der Mann in einer akuten hilflosen Lage befindet, so die Polizei Samstag. Schließlich wurde die Feuerwehr gerufen, die die Wohnungstür öffnete und den betrunkenen Bewohner wohlbehalten und schlafend auf seiner Couch entdeckte. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 02. 2018
15:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Nachbarn Polizei Stadtteile
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

24.12.2017

Lärmender Nachbar legt sich mit den Falschen an

Erfurt - Bei diesem Einsatz konnten sich Polizisten in Erfurt das Schmunzeln nicht ganz verkneifen. Ein lärmender Hausbewohner hatte seinen Nachbarn und nicht zwei zupackende Beamte vor seiner Tür erwartet. » mehr

16.10.2018

Lautstärke: Kritisierte 31-Jährige bewirft Nachbarn mit Kerzenhalter

Weil er ihre laute Musik nicht mochte, hat eine 31-Jährige auf ihren Nachbarn erst eingeschlagen und ihm dann noch einen gläsernen Kerzenhalter nachgeworfen. » mehr

Streitschlichtung

16.10.2018

Streit um Grundstücksgrenze: Nachbarn würgen und treten sich

Ein Streit um eine Grundstücksgrenze ist in Oberweißbach (Lkr. Saalfeld-Rudolstadt) eskaliert. Die 71, 53 und 29 Jahre alten Nachbarn sollen sich dabei gegenseitig gewürgt, geschlagen und getreten haben. » mehr

Crystal, Marihuana, Waffen sowie reichlich Bargeld hat die Polizei sichergestellt.

15.11.2018

Crystal, Waffen und Geld - seit Jahren größter Drogenfund der Kripo

Einen der größten Drogenfunde haben Beamte der Suhler Kriminalpolizei dieser Tage gemacht. Bei einem Pärchen wurden etwa 600 Gramm Crystal im Wert von zirka 60 000 Euro gefunden. » mehr

14.11.2018

Beamte finden in Einbruchs-Wohnung woanders gestohlenes Gemälde

Wegen eines Einbruchs in ihre Wohnung hat eine 33-Jährige in Sömmerda die Polizei gerufen. Was die Beamten dort entdeckten, ließ sie staunen. » mehr

Cannabis

30.10.2018

Drei 33-Jährige in drei Orten berauscht unterwegs

Gleich drei 33-Jährige hat die Polizei an einem Tag in Südthüringen aus dem Verkehr gezogen, weil sie unter Drogen am Steuer saßen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kita Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Bewegungsfreundliche Kita | 14.11.2018 Sachsenbrunn
» 25 Bilder ansehen

US-Airforce in Erfurt gelandet Erfurt

Airforce-Flieger landet in Erfurt | 13.11.2018 Erfurt
» 8 Bilder ansehen

Konzert Julia Engelmann in Erfurt Erfurt

Julia Engelmann in Erfurt | 12.11.2018 Erfurt
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 02. 2018
15:55 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".