Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Nach Motorschaden: Auto steht in Flammen

Bucha - Wegen eines Motorschadens geriet auf der Autobahn 4 ein Fahrzeug in Brand. Dabei entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Außerdem verursachte der Wagen eine meterlange Ölspur.



brennendes Auto
Brennendes Auto auf A4 bei Bucha  

Ein Autofahrer aus der Nähe von Bad Hersfeld stellte Montagmorgen an seinem Wagen einen plötzlichen Leistungsverlust und eine aufleuchtende Motorkontrollleuchte fest.

An der Anschlussstelle Bucha (Saale-Holzland-Kreise) auf der Autobahn 4 Richtung Dresden verließ er die Autobahn und konnte das Fahrzeug nur noch in die Ausfahrt ausrollen lassen. Dort schlugen auch schon Flammen aus dem Motorraum.

Löschversuche von Ersthelfern blieben erfolglos. Erst die Feuerwehr Bucha konnte das brennende Auto löschen. Außerdem mussten die Helfer eine etliche Meter lange Ölspur binden, die durch den Motorschaden entstanden war. Das teilt die Polizei am Montag mit. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. leb

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2018
15:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autobahnen Brände Motorschäden Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

18.09.2018

Betrunkene Frau stellt Auto auf Feld ab - Wagen fängt Feuer

Bad Langensalza - In Bad Langensalza im Unstrut-Hainich-Kreis ist ein abgestelltes Auto auf einem Feld in Flammen aufgegangen. » mehr

reifenplatzer a71

12.09.2018

49.000 Euro Schaden nach Reifenplatzer auf der Autobahn 71

Meiningen - Ein geplatzter Reifen hat am Dienstagabend auf der Autobahn 71 bei Wölfershausen (Kreis Schmalkalden-Meiningen) für erheblichen Sachschaden gesorgt. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

Aktualisiert am 27.07.2018

Sperrung nach Unfall mit Gefahrgut; Feuerwehr verursacht Crash auf Anfahrt

Schmölln - Auf der Autobahn 4 kurz vor der Raststätte Altenburger-Land Richtung Dresden hat sich am Vormittag ein Gefahrgut-Unfall ereignet. » mehr

14.08.2017

Auto brennt auf Autobahn 38 aus: Großangelegte Suche nach Fahrerin

Auf der A 38 bei Nordhausen war in den frühen Sonntagmorgenstunden ein Auto nach einem Unfall in Flammen aufgegangen und brannte aus. Im Auto saß niemand mehr. » mehr

Feuerwehr

Aktualisiert am 20.07.2018

A38 bleibt weiter gesperrt

Die Autobahn 38 ist immer noch gesperrt - für Reinigungsarbeiten. Ein Lkw war am Mittwoch nach einem Unfall im Landkreis Mansfeld-Südharz in Flammen aufgegangen. Der Lkw-Fahrer und ein Helfer sind dabei schwer verletzt w... » mehr

Unfall A4

06.08.2018

Auto überschlägt sich und landet im Gebüsch: Schwerverletzter zufällig entdeckt

Gotha - Nur aus Zufall entdeckte die Autobahnpolizei einen Schwerverletzten und seinen Wagen im Gebüsch. Das Auto des 20-Jährigen war am Montagmorgen von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2018
15:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".