Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Missverständnis: Autofahrer schubst Hundehalter herum

Apolda - Von einem Autofahrer herumschubsen lassen, musste sich ein Hundehalter aus Apolda. Grund dafür: ein Missverständnis.



Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Hundehalter am Montagnachmittag mit seinem Tier auf dem Schötener Wirtschaftsweg Gassi. Als ein Autofahrer zügig an Hund und Herrchen vorbeifuhr, pfiff der Besitzer seinen Hund mit einem lauten "Halt!" zurück.

In den völlig falschen Hals bekommen, hatte den Ausruf wohl der Autofahrer. Er dachte, der Spaziergänger habe ihn gemeint. Deswegen setzte der Mann mit seinem Auto zurück, Hund und Herrchen mussten dem Auto ausweichen. Dann stieg der wütende Fahrer aus, schubste den Hundehalter mehrmals vor einen Gartenzaun und fuhr dann davon.

Die Polizei sucht derzeit noch Zeugen zu dem Vorfall. leb

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2018
13:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Herrchen Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hund in der Wohnung

23.08.2018

Vor die Tür gesetzt: Hund löst Polizeieinsatz aus

Erfurt - Ein verängstigter Hund hat in Erfurt einen Polizeieinsatz ausgelöst. Das Tier hatte sich wohl wortwörtlich selbst vor die Tür gesetzt. » mehr

Blaulicht auf Polizeiauto

vor 9 Stunden

Irre Fahrt unter Drogen auf der Flucht vor der Polizei

Ein 31 Jahre Autofahrer ist unter Drogen in Erfurt vor einer Polizeikontrolle geflüchtet und gegen zwei geparkte Autos gefahren. » mehr

Handy am Steuer

21.09.2018

Thüringer Polizei erwischt 79 Autofahrer mit Handy am Steuer

Im Rahmen der europaweiten Verkehrskontrollen zum Thema Ablenkung beim Fahren hat die Thüringer Polizei 79 Verkehrssünder mit Smartphone am Steuer erwischt. » mehr

Blaulicht

19.09.2018

Mann liefert sich im Drogenrausch Verfolgungsjagd mit Polizei

Großengottern - Mit einem Kind auf dem Rücksitz hat sich in Großengottern (Unstrut-Hainich-Kreis) ein Autofahrer unter Drogen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. » mehr

Blaulicht

17.09.2018

Autofahrer soll pusten und fährt Polizist über den Haufen

Gera - Ein Autofahrer ist auf der Bundesstraße 92 bei Gera mitten auf der Straße stehen geblieben und hat später einen Polizisten angefahren. » mehr

schlaegerei

10.09.2018

Streit zwischen Fußgänger und Autofahrer eskaliert - ein Verletzter

Erfurt - In Erfurt ist ein Streit zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger eskaliert. Dabei wurde der 45 Jahre alte Fußgänger schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2018
13:41 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".