Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Massenschlägerei: Fußball-Fans gehen aufeinander los

München/Jena - Bei einer Massenschlägerei vor einem Lokal in München sollen Fußballfans dreier Vereine aus Bayern und Thüringen aufeinander losgegangen sein.




Anhänger des FC Bayern München und des FC Carl Zeiss Jena hätten sich an der Gaststätte aufgehalten, als rivalisierende Fans des TSV 1860 München dazukamen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag in München. Ein Mann sei vorläufig festgenommen worden.

Der «Bayerische Rundfunk» berichtete, dass sich die Fans vermutlich über das Internet zu der Schlägerei verabredet hatten. Die Polizei bestätigte das zunächst nicht. «Geplant oder nicht geplant muss ermittelt werden», sagte der Sprecher.

Am Freitagabend waren Zeugen zufolge vor dem Lokal im Münchner Westend bis zu 100 Beteiligte aufeinander losgegangen. Ein Mann sei dabei verletzt worden. Als die Polizisten «mit vielen Kräften» vor Ort eintrafen, seien sowohl die Angreifer als auch die Angegriffenen geflüchtet, sagte der Sprecher. Der Außenbereich des Lokals sei beschädigt worden.

Die Mannschaften des TSV 1860 München und des FC Carl Zeiss Jena trafen am Samstag zu einem Drittliga-Spiel in der bayerischen Landeshauptstadt zusammen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2019
18:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayerischer Rundfunk Carl Zeiss Gruppe Carl Zeiss Jena Deutsche Presseagentur FC Bayern München FC Carl Zeiss Jena Fussballfans Polizei Polizeisprecher Polizistinnen und Polizisten TSV 1860 München Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
FC Carl Zeiss Jena ohne Führung

18.09.2019

Nach Vorfällen beim FC Carl Zeiss Jena: Polizei durchsucht Wohnungen

Vier Monate nach Ausschreitungen bei einem Fußballspiel zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem TSV 1860 München gehen die Ermittlungen weiter. Sie richten sich nicht nur gegen Fußballfans - sondern auch Polizeibeamte. » mehr

Mehr Polizisten bei Einsätzen wegen Fußballspielen verletzt

26.06.2019

Mehr Polizisten bei Einsätzen wegen Fußballspielen verletzt

So viele Polizisten wie seit Jahren nicht sind in der vergangenen Saison bei Einsätzen wegen Fußballspielen in Thüringen verletzt worden. » mehr

schlaeger gewalt

Aktualisiert am 28.07.2019

Jenaer Fußballfans werden überfallen und verprügelt

Gotha - Vermummte haben auf dem Gothaer Hauptbahnhof etwa 150 Fans der FC Carl Zeiss Jena überfallen und auf sie eingeschlagen. Mindestens zwei Fans wurden verletzt. » mehr

Cannabis

27.08.2019

Illegale Hanfplantage entdeckt: Besitzer in U-Haft

Beim Ernten erwischt worden sind zwei Männer in Oberweißbach. Die Polizei war den Männern und ihrer illegalen Hanfplantage in einem leerstehenden Wohnhaus auf die Schliche gekommen. » mehr

Platzmangel an Thüringens Polizeischule

08.11.2019

Angeblicher Polizist spricht Jungen an Bushaltestelle an - Polizei sucht das Kind

Unterwellenborn - Die Kripo ermittelt wegen des Verdachts der Amtsanmaßung. Ein Unbekannter soll sich als Polizist ausgegeben und einen Jungen an einer Bushaltestelle angesprochen haben. Der Vorfall ist in mehrerlei Hins... » mehr

Wölfels Markenzeichen: die Spraydose.

11.08.2019

Illegaler Sprayer will vor den Augen der Polizei sein Werk beenden

Dass Polizisten bei ihm standen, war ihm egal. Er wolle sein Werk beenden, sagte der 26 Jahre alte Mann, der in Altenburg illegal das Gebäude des ehemaligen City-Kaufhauses besprühte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bombenfund Meiningen

Bombe in Meiningen |
» 5 Bilder ansehen

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Rathaussturm Suhl Suhl

Narren stürmen Rathaus Suhl | 11.11.2019 Suhl
» 58 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2019
18:38 Uhr



^