Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Lkw-Unfall im Rennsteigtunnel: Röhre kurzzeitig gesperrt

Wegen eines Lkw-Unfalls ist der Rennsteigtunnel auf der A71 in Richtung Erfurt in der Nacht zum Donnerstag teilweise gesperrt worden.



Gräfenroda - Dabei hatte laut Polizei ein Lkw ohne ersichtlichen Grund stark abgebremst. Ein dicht hinter ihm fahrender Lkw-Fahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr leicht auf. Verletzt wurde niemand. Der 48-jährige Unfallverursacher gab der Polizei gegenüber an, dass sein Laster eigenständig eine Gefahrenbremsung eingeleitet habe. An bei den Fahrzeugen entstanden jeweils 1.000 Euro Schaden, so die Polizei. Beide konnten jedoch die Fahrt nach der Unfallaufnahme fortsetzen. Die Tunnelröhre in Richtung Erfurt/Sangerhausen war etwa eine Stunde halbseitig gesperrt. cob

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
09:16 Uhr

Aktualisiert am:
14. 03. 2019
13:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Unfallhergang
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

15.02.2019

Frontalzusammenstoß: Mann stirbt, zwei weitere Personen verletzt

Sondershausen - Bei einem schweren Unfall bei Schernberg, einem Ortsteil von Sondershausen, ist Freitagvormittag ein Mann ums Leben gekommen. » mehr

Verkehrsunfall

Aktualisiert am 02.02.2019

Junger Mann auf der Landstraße überfahren - Fahrerflucht

Bei einem Verkehrsunfall ist ein junger Mann in Roßleben im Kyffhäuserkreis ums Leben gekommen. » mehr

Ein Polizist trägt eine Uniform mit der Aufschrift "Polizei"

vor 7 Stunden

Diebstähle auf Bestellung: Polizei nimmt 33-Jährigen fest

Ein 33-jähriger Mann ist den Beamten im Erfurter Hauptbahnhof aufgefallen, weil er ein Springmesser bei sich getragen hat. Bei der Durchsuchung seines Rucksackes stießen die Beamten auf Diebesgut. Der Mann klaute auf Bes... » mehr

vor 8 Stunden

Mann mit Waffen in Erfurter Hauptbahnhof unterwegs - Festnahme

Im Erfurter Hauptbahnhof ist ein 37-Jähriger mit Waffen festgenommen worden. Bundespolizisten entdeckten am Sonntag bei dem Mann zwei Softair-Sturmgewehre. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. » mehr

Polizei

vor 10 Stunden

Verdächtiger Gegenstand löst Polizeieinsatz aus

Einen verdächtigen Fund hat ein Anwohner aus Uhlstädt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) vor seinem Grundstück entdeckt. Es ist der Verdacht aufgekommen, dass es sich um einen sprengstoffähnlichen Gegenstand handeln könnte. » mehr

Eine Verfolgungsjagd, bei der weit mehr hätte passieren können: Vier junge Männer trieben einen Mercedes-Fahrer kilometerweit über Land.

vor 12 Stunden

Doppelte Geschwindigkeit - Polizei schnappt 53-jährigen Raser auf der A4

Mit 200 Stundenkilometern ist ein Autofahrer auf der Autobahn 4 in Thüringen doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs gewesen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Veilsdorf Veilsdorf

Unfall B89 Veilsdorf | 18.03.2019 Veilsdorf
» 16 Bilder ansehen

Flutmulden Oberlind Unterlind Oberlind/Unterlind

Flutmulden Oberlind/Unterlind | 16.03.2019 Oberlind/Unterlind
» 10 Bilder ansehen

Große Partynacht Suhl JUMP Suhl

Jump-Party Suhl | 16.03.2019 Suhl
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
09:16 Uhr

Aktualisiert am:
14. 03. 2019
13:27 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".