Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Linke: Ramelow steht für Ministerpräsidentenwahl bereit

Die Linke sieht nach der Rücktrittserklärung des mit AfD- und CDU-Stimmen gewählten Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) den Weg für die Wahl von Bodo Ramelow in das Amt frei.



«Bodo Ramelow steht bereit, er hat ein Kabinett, das er nach seiner Wahl berufen kann», sagte der Vizevorsitzende der Thüringer Linken, Steffen Dittes, am Samstag der Deutschen Presse-Agentur in Erfurt. Thüringen müsse möglichst schnell eine handlungsfähige Regierung bekommen. Er gehe davon aus, dass die Ministerpräsidentenwahl von Ramelow noch im Februar im Landtag erfolgen könne, so Dittes. Kemmerich hatte am Samstag seinen sofortigen Rücktritt erklärt.

Erwartungen habe die Linke allerdings an die CDU und die FDP, die nach dem politischen Beben der vergangenen Tage angekündigt habe, mit dafür zu sorgen, dass es wieder stabile politische Verhältnisse in Thüringen gibt. «Wir haben die Erwartungshaltung, dass Bodo Ramelow im ersten Wahlgang gewählt wird. Das schafft man nicht mit Enthaltungen und einem dritten Wahlgang» sagte Dittes. Die Linke fordere CDU und FDP darum auf, Ramelows Wahl zu unterstützen. Seiner rot-rot-grünen Koalition fehlen vier Stimmen im Parlament.

Nach einem Krisentreffen mit der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer hatten der Thüringer CDU-Parteivorstand und die Landtagsfraktion eine aktive Unterstützung einer Ramelow-Wahl jedoch ausgeschlossen. Sie erklärten: «Wir werden Initiativen, die darauf abzielen, im gewählten Thüringer Landtag eine Regierung zu bilden, nicht blockieren. Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag wird einen von der Linken aufgestellten Ministerpräsidenten entsprechend ihrer Grundsätze nicht aktiv ins Amt wählen.» dpa

>>>> Mehr zum Thema

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2020
17:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alternative für Deutschland Annegret Kramp-Karrenbauer Bodo Ramelow CDU CDU-Vorsitzende Deutsche Presseagentur Die Linke FDP Kabinett Landtage der deutschen Bundesländer Landtagsfraktionen Parlamente und Volksvertretungen Regierungen und Regierungseinrichtungen Thüringer Landtag Thüringer Linke Wahl Ministerpräsident Thüringen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Protest

05.02.2020

Thüringer Wahl-Eklat wird für GroKo zur Zerreißprobe

Dammbruch, Tabubruch, Sündenfall: Für die SPD und viele andere ist die Wahl eines FDP-Politikers zum Thüringer Ministerpräsidenten ein historischer Fehler - weil erstmals die AfD einem Regierungschef ins Amt half. Auch f... » mehr

Über drei Monate nach dem Wahl-Abend, bei dem dieses Bild entstand, wird es mit der Ministerpräsidenten-Wahl am Mittwoch spannend: Wird Bodo Ramelow (Linke, rechts) wiedergewählt oder verhindert dies CDU-Chef Mike Mohring (daneben)? Sorgt FDP-Chef Thomas Kemmerich (vorn) für eine Überraschung, und wie verhält sich die AfD von Björn Höcke (links)?	Foto: Martin Schutt/dpa

04.02.2020

Viel Spannung vor der Drei-Gänge-Wahl

Seit Bodo Ramelow im Dezember 2014 Thüringer Ministerpräsident wurde, ist wohl keine Entscheidung des Landtages mit so viel Spannung erwartet worden wie die, die am Mittwoch ansteht: Dann soll wieder ein Regierungschef g... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

Aktualisiert am 07.02.2020

AKK dringt nicht mehr auf Neuwahl in Thüringen

Die CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer forderte eine sofortige Neuwahl, als CDU und AfD zusammen den neuen Regierungschef in Thüringen wählten. Nun räumte sie der Landes-CDU noch eine Schonfrist ein. Thüringens CDU-Chef Mike M... » mehr

Bodo Ramelow und Susanne Hennig-Wellsow

07.02.2020

Linke: Ramelow tritt nur bei absehbarer Mehrheit an

Die Thüringer Linke-Fraktion will den ehemaligen Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) erst in eine neue Ministerpräsidentenwahl schicken, wenn dafür eine Mehrheit absehbar ist. Unterdessen ist sich auch die CDU in der Bew... » mehr

Eine Wahlurne steht im Thüringer Landtag

09.02.2020

Korrektur eines Desasters - Steuert Thüringen auf Neuwahlen zu?

Die Republik hielt den Atem an, als Thomas Kemmerich in Thüringen mit Hilfe der AfD zum Regierungschef gewählt wurde. Drei Tage später tritt er zurück. Nun muss eine neue Regierung her. Und ein neuer Ministerpräsident. D... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

08.02.2020

Koalitionsausschuss zur Thüringen-Krise im Kanzleramt

Der Eklat in Thüringen hat auch in der großen Koalition für neue Spannungen gesorgt - nun kommen die Partner zum Krisentreffen zusammen. Die Lage in Erfurt ist weiter verfahren - der Bundestagspräsident ruft zu staatspol... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rosenmontag Bad Salzungen

Rosenmontag Bad Salzungen |
» 42 Bilder ansehen

Viernauer Karnevalsumzüge Viernau

Karnevalsumzug Viernau | 23.02.2020 Viernau
» 66 Bilder ansehen

Rosenmontagsumzug in Geisa

Umzug in Geisa |
» 59 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2020
17:38 Uhr



^