Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Thüringen

Lastwagen auf der A9 bei Schleiz umgekippt - Fahrstreifen gesperrt

Ein Lastwagen ist in der Nacht zu Montag auf der A9 zwischen Dittersdorf und Schleiz (Saale-Orla-Kreis) umgekippt. Die Bergung werde noch bis mittags dauern, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei Hermsdorf am Montagmorgen sagte.



Der Lastwagen sei in Fahrtrichtung München von der Fahrbahn abgekommen und zunächst eine Böschung hochgefahren. Beim Hinunterfahren sei der Laster dann gekippt und quer auf dem rechten und mittleren Fahrstreifen liegen geblieben. Der Fahrer sei mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Neben dem Laster wurden die Böschung und die Fahrbahn durch den Unfall beschädigt, wie der Polizeisprecher sagte. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf 43 000 Euro. Die genaue Unfallursache werde noch ermittelt. Bis die Bergung abgeschlossen ist, sei nur der linke Fahrstreifen befahrbar.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2020
08:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobahnpolizei Bergung Debakel Polizei Polizeisprecher Sachschäden Schäden und Verluste Unfallursachen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfallstelle in Altkirchen

Aktualisiert am 27.06.2020

Lastwagen fährt in Haus: Gebäude eingestürzt, Fahrer tot

Ein Lastwagen ist in Ostthüringen in ein Haus gekracht und hat es zum Einsturz gebracht. Der Fahrer starb in den Trümmern. Nun rätseln die Ermittler: Wie kam es zu dem Unfall auf gerader Strecke? » mehr

bahnschranke

05.05.2020

Angetrunkener Autofahrer legt Bahnverkehr lahm - 48 000 Euro Schaden

Ein 28-Jähriger Unfallfahrer hat im Landkreis Sömmerda eine Bahnschranke zerstört und den Zugverkehr vorübergehend lahmgelegt. » mehr

31.01.2020

Familie mit Kleinstkindern bei Auffahrunfall auf A 4 verletzt

Eine vierköpfige Familie - darunter zwei Kleinstkinder - ist in der Nacht zum Freitag bei einem Auffahrunfall auf der A 4 zwischen Mellingen und Magdala verletzt worden. » mehr

Rettungshubschrauber über Flugplatz

30.06.2020

Von Auto erfasst: Neunjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Ein Kind ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Friedrichsdorf (Landkreis Gotha) schwer verletzt worden. Der Junge wurde von einem Auto angefahren und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen we... » mehr

Blaulicht und LED-Laufschrift «Unfall»

06.07.2020

Mehrere Verletzte bei Unfall mit Schulbus

Bei einem Unfall mit einem Schulbus in Gebesee im Kreis Sömmerda sind eine Autofahrerin und zwei Kinder verletzt worden. » mehr

Motorradfahrer auf der Straße

28.05.2020

Polizei kontrolliert Pfingsten verstärkt Motorradfahrer

Während der Pfingstfeiertage will die Autobahnpolizei in Thüringen bei Verkehrskontrollen neben Autos und Lastern vor allem Motorräder verstärkt unter die Lupe nehmen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 11 Bilder ansehen

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2020
08:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.