Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Klagen gegen Ausschluss von Kindergärtnerinnen in Nimritz eingegangen

Die Gemeinde Nimritz (Saale-Orla-Kreis) und zwei Kindergärtnerinnen des dortigen Kindergartens «Zwergenland» haben beim Verwaltungsgericht Gera Klagen gegen das Thüringer Bildungsministerium eingereicht.



Nimritz/Gera - Das teilte der Sprecher des Gerichts, Bernd Amelung, am Dienstag mit. Die beiden Frauen wehren sich zusammen mit der Gemeinde gegen die Anordnung des Ministeriums, mit der es den Kindergärtnerinnen den weiteren Umgang mit Kindern untersagt hatte.

Den Frauen wird vorgeworfen, grob mit Kindern umgegangen zu sein, sie angeschrien und bloßgestellt zu haben, wie ein Ministeriumssprecher mitteilte. Diese im April bekannt gewordenen Vorwürfe hätten sich bei einer Prüfung durch das Ministerium «verfestigt und als glaubwürdig erwiesen». Es sei «zwingend» davon auszugehen, dass eine weitere Beschäftigung der beiden Personen das Kindeswohl gefährde.

Am Freitag hatten sich rund 100 Eltern, Mitglieder des Gemeinderats und der Bürgermeister Peter Graetsch (parteilos) mit den Betroffenen solidarisch erklärt. Die Vorgänge seien verfälscht und überspitzt dargestellt worden. «Wir wollen unseren Kindergarten und unsere Erzieherinnen wiederhaben», forderten sie.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 06. 2019
13:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bildungsministerien Erzieherinnen und Erzieher Kindergärten Ministerien Stadträte und Gemeinderäte Verwaltungsgericht Gera Verwaltungsgerichte und Verwaltungsgerichtsbarkeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Solidaritätskundgebung

07.06.2019

Eltern solidarisieren sich mit suspendierten Erzieherinnen

Weil sie zu grob gewesen seien sollen, wurde zwei Erzieherinnen im ostthüringischen Nimritz der Umgang mit Kindern untersagt. Doch jetzt regt sich Widerspruch gegen die Verfügung - auch von Eltern der Kinder in dem Kinde... » mehr

Pk Thüringer Lehrerverband zum Einstellungsverfahren

11.06.2019

Thüringer Lehramtstellen im Online-Dschungel

Nach Ansicht eines Verbandes haben es angehende Lehrer schwer, im Internet geeignete Stellen zu finden. Außerdem fordert der Verband, das Einstellungsverfahren zu reformieren. Grund ist der Lehrermangel. » mehr

Thüringer Ministerium: Zahl der Schüler steigt weiter an

28.05.2019

Ministerium: Zahl der Schüler steigt weiter an

Während der Freistaat gegen den akuten Lehrermangel kämpft, zeichnet sich ein weiterer Anstieg bei den Schülerzahlen ab. Von dieser Entwicklung sind die verschiedenen Teile des Landes aber offenbar unterschiedlich stark ... » mehr

Beitragspflicht für selbstständige Lehrer

19.05.2019

Mehr Lehrer in Thüringen sind Seiteneinsteiger

Erfurt - Der Anteil von Seiteneinsteigern bei neu eingestellten Lehrern ist in Thüringen leicht gestiegen. » mehr

Wer entscheidet, ob ein Kind später als vorgesehen eingeschult wird? In Thüringen haben Eltern da bisher wenig zu sagen. Eine Mutter aus dem Wartburgkreis wehrt sich nun gegen diese Regelung. Der auf dem Foto gezeigte Junge ist nicht mit dem in der Geschichte identisch. Archivfoto: dpa

20.05.2019

Streit um Schulbesuch wider Willen eskaliert

Im Wartburgkreis kämpft eine Familie darum, dass ihr Sohn dieses Jahr noch nicht in die Schule muss. Seine Kindergärtnerinnen halten das für richtig. Die Schulleiterin nicht. Der Streit eskaliert. » mehr

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger schaut in der JVA Goldlauter aus dem Fenster auf den Thüringer Wald.

27.03.2019

Eine Gefälligkeit für den Justizminister

In der Lauinger-Affäre haben Zeugen den Eindruck verdichtet, dass die Prüfungsbefreiung für den Minister-Sohn ein Gefallen war - auf rechtlich dünnem Eis. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfes Meiningen

Festumzug zum Meininger Stadt- und Hütesfest | 16.06.2019 Meiningen
» 71 Bilder ansehen

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein

Gestohlene Kunstgegenstände Bad Liebenstein | 17.06.2019 Bad Liebenstein
» 7 Bilder ansehen

Schaumburgfest Schalkau Schalkau

Schaumburgfest | 16.06.2019 Schalkau
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 06. 2019
13:43 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".