Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Industriekletterer stürzt 18 Meter in Tiefe und stirbt

Mühlhausen - Ein 56 Jahre alter Industriekletterer ist in Mühlhausen abgestürzt und an seinen schweren Verletzungen gestorben.



Wie die Polizei am DIenstagmorgen mitteilte, hatte der Mann am Montag an einer Hochspannungsleitung gearbeitet. Aus noch ungeklärter Ursache stürzte er 18 Meter in die Tiefe. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Das Amt für Arbeitsschutz und die Kriminalpolizei ermitteln. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 09. 2018
07:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitssicherheit Hochspannungsleitungen Polizei Tod und Trauer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rettungswagen im Einsatz

06.12.2018

Radlader kippt um - Arbeiter schwer verletzt, Kuh getötet

Bei einem Arbeitsunfall in einem Agrarbetrieb in Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) ist ein Mann schwer verletzt worden. Der Mann hatte die Kontrolle über einen Radlader verloren und war eingeklemmt worden. » mehr

Unfall-Warnung

13.12.2018

22-Jähriger stirbt bei Frontalcrash auf B 84 bei Eisenach

Ein 22-Jähriger ist bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 84 bei Eisenach ums Leben gekommen. » mehr

Bahngleise

07.12.2018

Mann von Zug erfasst und tödlich verletzt

Ein Mann ist im Kyffhäuserkreis von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. » mehr

Aktualisiert am 05.12.2018

51-Jähriger überholt bei Nebel: 26-jähriger Autofahrer stirbt

Ein Mann ist beim Überholen im Nebel bei Andisleben (Landkreis Sömmerda) in das Auto eines 26-Jährigen gerast - der junge Mann starb, der Unfallverursacher kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. » mehr

Intensivtransporthubschrauber

04.12.2018

29-Jährige prallt in Kurve gegen Bus und stirbt

Eine 29-Jährige ist beim Zusammenstoß mit einem Bus nahe Altenburg tödlich verunglückt. Die Frau war auf der Landstraße mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen den Bus geprallt. » mehr

09.11.2018

35-Jähriger stirbt bei Kollision mit Lkw, zwei Männer schwer verletzt

Ein 35-jähriger Autofahrer aus Nordhausen ist nach einer Kollision mit einem Lastwagen gestorben. Zwei weitere Männer wurden teilweise lebensbedrohlich verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Simmershausen Simmershausen

Unfall Simmershausen | 16.12.2018 Simmershausen
» 7 Bilder ansehen

Ein Tanzabend wie früher Meiningen Meiningen

Tanzabend Meininger Volkshaus | 16.12.2018 Meiningen
» 75 Bilder ansehen

Drei Tote bei Unfall auf B7 Frienstedt

Drei Tote bei Unfall auf B7 | 16.12.2018 Frienstedt
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 09. 2018
07:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".