Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

In den Gegenverkehr geraten: Vier Verletzte bei Autounfall

Bei einem Autounfall nahe Pößneck im Saale-Orla-Kreis sind vier Menschen verletzt worden.




Pößneck - Wie die Polizei mitteilte, war eine 53-Jährige am Samstagnachmittag mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Die drei Insassen des Wagens im Gegenverkehr erlitten leichte Verletzungen, die Unfallverursacherin ebenfalls. Die vier Verletzten wurden zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. dpa
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2020
07:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autounfälle Deutsche Presseagentur Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei sichert Unfallstelle

14.01.2020

Fünf Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Gotha

Fünf Menschen sind am Montag bei einem Autounfall in Gotha schwer verletzt worden. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

05.01.2020

Rutschpartie: Glatte Straßen führen zu Autounfällen in Thüringen

Temperaturen um den Gefrierpunkt und Feuchtigkeit - keine gute Kombination für den Straßenverkehr. Das zeigte sich in einigen Regionen Thüringens auch am Wochenende wieder. » mehr

Warnung vor Unfall

10.11.2019

10.000 Euro Schaden und drei Verletzte bei Autounfall in Bad Tabarz

Bad Tabarz - Bei einem Autounfall in Bad Tabarz im Thüringer Wald sind drei Menschen verletzt worden. » mehr

Tragisches Ende einer Autofahrt

Aktualisiert am 25.08.2019

Wagen prallt gegen Baum: Mann wird aus Auto geschleudert und stirbt

Bei einem schweren Autounfall nahe Gerstungen im Wartburgkreis ist ein Mensch ums Leben gekommen. Sein Auto prallte gegen einen Baum und zerteilte sich. » mehr

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen

Aktualisiert am 20.12.2019

Zusammenstoß mit Lkw: Mann stirbt bei Autounfall

Ein 40-jähriger Mann ist bei einem Autounfall in der Nähe von Ponitz bei Gößnitz gestorben, nachdem sein Wagen mit einem Lkw zusammenstieß. » mehr

03.10.2019

Drei Menschen am Schleizer Dreieck schwer verletzt

Drei Menschen sind bei einem Autounfall auf der temporären Motorradrennstrecke Schleizer Dreieck schwer verletzt worden. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einstatz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Platz 8: Abendstimmung von Maik Weiland

Blende 2020 "In Bewegung" |
» 10 Bilder ansehen

Polizeieinsatz Asylheim Suhl Suhl

Polizeieinsatz Suhl | 20.01.2020 Suhl
» 13 Bilder ansehen

Max Raabe in der Erfurter Messehalle Erfurt

Max Raabe in Erfurt | 19.01.2020 Erfurt
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2020
07:13 Uhr



^