Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

ICE mit 380 Menschen steckt im Tunnel bei Erfurt fest

Etwa 380 Bahnreisende haben am Mittwochabend in einem ICE bei Großbrembach im Kreis Sömmerda zwei Stunden festgesessen.



Großbrembach - Grund war nach Angaben der Deutschen Bahn ein technischer Defekt. Der Zug blieb kurz vor 20 Uhr endgültig stehen. Der ICE hatte zuvor bereits in einem anderen Tunnel angehalten. Kurz danach fuhr der Zug weiter, bevor er in Großbrembach erneut stoppen musste. Die 380 auf der Strecke von Berlin nach München Reisenden wurden letztlich mit einem Ersatzzug nach München gebracht.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
07:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Bahn AG ICE Tunnel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die neuen Einsatzfahrzeuge für Rettungskräfte auf der ICE-Neubaustrecke Ebensfeld-Erfurt wurden am Sonnabend vor dem Hauptbahnhof in Erfurt nach Abschluss aller Einsatzübungen vor dem Hauptbahnhof präsentiert. In einem Sonderzug fuhren Einsatzkräfte anschließend auf der Strecke.

12.11.2017

Kleine Dinge für große Rettungen

In vier Wochen wird die ICE-Trasse von Erfurt nach Süden in Betrieb genommen. Für Feuerwehren entlang der Strecke ist dann Realität, worauf sie sich lange vorbereitet haben: Sie werden die Retter für den Notfall sein. Ih... » mehr

Die Teilnehmer der ersten Hochgeschwindigkeits-Testfahrt (und künftig auch die Fahrgäste) können das Tempo des Zugs an den Monitoren ablesen. Hier fährt der ICE exakt 300 km/h. Foto: lau

01.09.2017

Im Rausch durch den Thüringer Wald

Goethe irrt. Man reise ja nicht, erklärte er Caroline Herder Anfang September 1788, um anzukommen, sondern um zu reisen. Ausgerechnet in Thüringen, unweit der ruhenden Gipfel am Kickelhahn, muss sich der Dichterfürst ein... » mehr

Erfurter Hauptbahnhof

12.12.2018

Bayern bringt Bahn-Takt Erfurt - Coburg ins Spiel

Auch ein Jahr nach Eröffnung fahren auf der ICE-Trasse durch den Thüringer Wald keine Züge von regionaler Bedeutung. Das könnte sich in Zukunft ändern. » mehr

Fahrkartenautomaten der Bahn

07.12.2018

Fahrplanwechsel: Neue Preise und mehr WLAN in Zügen

Gera bekommt wieder Fernzüge, Jena und Naumburg bekommen Trostpflaster für den Wegfall des ICE - und viele Strecken bekommen brandneue Züge. Der Fahrplanwechsel am Sonntag bringt viele weitere Neuerungen. Doch Sachsen ha... » mehr

14. Dezember

17.12.2018

"Die ICE-Strecke ist nirgends umzäunt"

ICE im Tunnel liegen geblieben - für genau solche Einsätze haben sie oft geübt bei den Rettern im Ilm-Kreis, durch den ein großer teil der ICE-Trasse Erfurt-Nürnberg verläuft. Bei der Feuerwehr im Ilmenauer Ortsteil Lang... » mehr

Elf hessische Minuten

02.03.2018

Elf hessische Minuten

Die Bahn will ihre Trasse Eisenach-Fulda teils neu bauen, damit die ICE elf Minuten schneller werden. Wo die neuen Gleise verlaufen könnten, wird ab sofort erkundet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Veilsdorf Veilsdorf

Unfall B89 Veilsdorf | 18.03.2019 Veilsdorf
» 16 Bilder ansehen

Flutmulden Oberlind Unterlind Oberlind/Unterlind

Flutmulden Oberlind/Unterlind | 16.03.2019 Oberlind/Unterlind
» 10 Bilder ansehen

Große Partynacht Suhl JUMP Suhl

Jump-Party Suhl | 16.03.2019 Suhl
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
07:58 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".