Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Hotelpersonal stellt Zechpreller an der Hintertür

Ein Hotelgast, der in Weimar-Legefeld die Zeche prellen wollte, hat seine Rechnung ohne das engagierte Personal gemacht.



 

Weimar - Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der 28-Jährige über einen Monat in dem Hotel gelebt und einen Teil seiner Rechnungen bezahlt. Am Mittwoch ließ sich nur ein Cent von der Kreditkarte buchen. Offen waren 700 Euro.

Am Donnerstagvormittag beobachteten die Angestellten den Mann laut Polizei beim Packen. Sie blockierten vorsorglich das Auto des Mannes und hielten ihn fest, als er das Hotel über den Hintereingang verlassen wollte. Alarmierte Beamten nahmen schließlich eine Anzeige wegen Zechbetrugs auf. Nachdem er gezahlt hatte, konnte der Zechpreller gehen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 08. 2018
14:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Hotelgäste Hotelpersonal Personal Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
dhl paket auto staatskanzlei

Aktualisiert am 04.12.2017

Entwarnung: Keine Granate in DHL-Paket an Staatskanzlei

Erfurt - Ein verdächtiges DHL-Paket an die Thüringer Staatskanzlei hat nach Ermittlungen der Polizei keinen explosiven Inhalt. Es beinhalte keinen gefährlichen Gegenstand, wie nach einer ersten Röntgenuntersuchung des Pa... » mehr

Der Dehoga ist die Vertretung der Hotels und Gaststätten in Thüringen.

Aktualisiert am 12.02.2017

Zechpreller machen Hoteliers in Thüringen vorsichtiger

Wer über Internetportale ein Hotelzimmer bucht, muss sich mit seiner Kreditkarte legitimieren. Auch in Thüringen müssen Hotelgäste damit zunehmend rechnen, sagt der Branchenverband Dehoga. Dafür gibt es gute Gründe. » mehr

Georg Maier

15.09.2017

Neuer Innenminister will noch mehr Polizisten

Die Gewerkschaften fordern schon lange, dass die Thüringer Polizei mehr Personal bekommt. Der ehemalige Innenminister hatte im Februar reagiert. Mit seinem Nachfolger könnte sich erneut etwas tun. » mehr

Mhhhhmmmmm: Rindersteak vom Lava-Grill, gewürzt mit Meersalz. Fotos: Henning Rosenbusch

06.07.2017

Diebe ergattern Steaks und Pommes - und scheitern am Schnaps

Dinner for two: Zwei Diebe haben aus einem Eisenacher Hotel mehrere Kilogramm Rindersteaks, Lammhüften und Pommes Frites gestohlen. Die Getränke dazu wollten sie sich kurz später aus der Wohnung einer Hotelangestellten b... » mehr

Lang und fein muss die Bratwurst in Kulmbach sein.

28.07.2018

Krosse Wurst und schmelzendes Glas - Thüringens heiße Jobs

Die Kleider kleben am Körper. Man kann kaum so viel trinken wie man ausschwitzt. Bei Temperaturen von deutlich über 30 Grad kann es schwierig werden, einen kühlen Kopf zu bewahren. Doch in manchen Thüringer Jobs geht es ... » mehr

Feuerwehr

09.06.2017

Zwei Verletzte nach Brand in Produktionshalle

Bei einem Brand in einem Automobilzulieferer in Tambach-Dietharz (Gotha) sind zwei Mitarbeiter leicht verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

highfield 2018 freitag Großpösna

Highfield-Festival 2018 | 18.08.2018 Großpösna
» 24 Bilder ansehen

Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018

Wohnungsbrand Steinach | 17. August 2018
» 14 Bilder ansehen

Bratwursttag Holzhausen

1. Internationaler Bratwursttag Holzhausen | 16.08.2018 Holzhausen
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 08. 2018
14:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".