Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Fußgänger im Dunkeln von Transporter gerempelt - leicht verletzt

Saalfeld - Von einem Transporter gerempelt wurde in der Nacht auf der Bundesstraße 281 bei Saalfeld ein 68 Jahre alter Fußgänger. Er zog sich leichte Verletzungen zu.



Wie die Polizei am Freitag mitteilte, lief der Mann am Donnerstagabend gegen 23.30 Uhr entgegen der Fahrtrichtung von Hoheneiche nach Saalfeld. Währenddessen setzte ein 42 Jahre alter Transporterfahrer zum Überholen an und übersah dabei offenbar den dunkel gekleideten Fußgänger. Der 68-Jährige wurde vom Außenspiegel des Transporters erfasst.

Der Mann wurde durch den Zusammenstoß glücklicherweise nur leicht am rechten Arm verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
10:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesstraßen Fußgänger Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

16.02.2020

Autofahrer verletzt sich auf Flucht vor Polizei lebensgefährlich

Auf der Flucht vor der Polizei ist ein Autofahrer nahe Sonnenstein (Landkreis Eichsfeld) bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. » mehr

Fußgänger im Herbst

09.12.2019

Verirrter Fußgänger taumelt über Fahrbahn

Ein 37-Jähriger ist berauscht auf der Heinrichstraße in Erfurt über die Fahrbahn getaumelt. Nur durch das beherzte Eingreifen von Autofahrern konnte ein Unfall verhindert werden. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

14.01.2020

Fünf Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Gotha

Fünf Menschen sind am Montag bei einem Autounfall in Gotha schwer verletzt worden. » mehr

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen

Aktualisiert am 20.12.2019

Zusammenstoß mit Lkw: Mann stirbt bei Autounfall

Ein 40-jähriger Mann ist bei einem Autounfall in der Nähe von Ponitz bei Gößnitz gestorben, nachdem sein Wagen mit einem Lkw zusammenstieß. » mehr

Blaulicht leuchtet

13.12.2019

Lastwagenfahrer wird schwarz vor Augen: Brummi kracht durch Leitplanke

Ein 62-Jähriger hat in Hohenkirchen (Landkreis Gotha) die Kontrolle über seinen Laster verloren und ist von der Fahrbahn abgekommen. Der Lastwagen durchbrach die Leitplanke, walzte mehrere Bäume nieder und blieb auf der ... » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

20.11.2019

Fahrzeug überschlägt sich: 56-Jähriger stirbt bei Unfall auf B90

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 90 bei Bad Lobenstein (Saale-Orla-Kreis) ist ein Mann ums Leben gekommen. Das Fahrzeug des 56-Jährigen hat sich mehrfach überschlagen. Auch eine 67-jährige Beifahrer... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Faschingsumzug Sonneberg

Faschingsumzug in Sonneberg |
» 29 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
10:29 Uhr



^