Lade Login-Box.
Corona Newsletter Gemeinsam handeln
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Thüringen

Feuerwehrmann der mehrfachen Brandstiftung verdächtigt

Nach einer Brandserie in Bornhagen (Landkreis Eichsfeld) ist ein Mitglied der dortigen freiwilligen Feuerwehr in den Fokus der Ermittlungen gerückt.



Gegen den 25-Jährigen bestehe ein Anfangsverdacht wegen Brandstiftung, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag. Zuerst berichtete die «Thüringer Landeszeitung». Es gebe Beweise, die für den jungen Mann als Täter sprechen. Zu den Vorwürfen habe er sich noch nicht geäußert. Er werde aber anwaltlich vertreten.

In der kleinen Gemeinde im Eichsfeld gab es in den vergangenen Monaten immer wieder Feuer mit teils hohen Sachschäden. Die Polizei vermutet Brandstiftung als Ursache. Zuletzt hatte ein Feuer im Januar eine Scheune zerstört und zu einem Schaden von 70 000 Euro geführt. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
10:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anfangsverdacht Brandstiftung Deutsche Presseagentur Feuerwehren Feuerwehrleute Freiwillige Feuerwehr Mitglieder Polizei Zerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Verhandlung Ex-Feuerwehrmann wegen Brandstiftung in acht Fällen

17.11.2019

Ex-Feuerwehrmann wegen Brandstiftungen vor Gericht

Eine Serie von Bränden hat die Feuerwehr in Großenstein bei Gera rund ein Jahr lang in Atem gehalten. Was die Kameraden damals noch nicht wussten: Der Feuerteufel stammte wohl aus ihren eigenen Reihen. Dafür muss sich ei... » mehr

Angeklagter Ex-Feuerwehrmann

17.12.2019

Serienbrandstifter: Mehrjährige Haftstrafe für Ex-Feuerwehrmann

Ein Jahr hat ein Serienbrandstifter die Feuerwehr in Großenstein bei Gera in Atem gehalten. Was die Helfer da noch nicht wussten: Der Feuerteufel stammte aus ihren eigenen Reihen und half sogar beim Löschen. Nun hat das ... » mehr

Angeklagter Ex-Feuerwehrmann

16.12.2019

Anklage fordert acht Jahre Haft für Ex-Feuerwehrmann

Schon zum Prozessauftakt hatte er gestanden: Einem früheren Feuerwehrmann drohen wegen einer Serie von Brandstiftungen mehrere Jahre Haft. Was hat den jungen Mann angetrieben? » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

06.10.2019

Mindestens zwei Verletzte und große Schäden bei Wohnungsbränden

Neudietendorf/Jena - Bei mehreren Bränden sind am Wochenende in Thüringen mindestens zwei Menschen verletzt worden. Es entstanden Sachschäden von insgesamt mehreren Hunderttausend Euro. » mehr

Schweif-Gymnastik

25.09.2019

Pferde fliehen vor Brand in Richtung Autobahn - Vollsperrung

Weil Pferde bei einem Brand in Ostthüringen ausgebrochen waren, ist die Autobahn 4 zwischen Gera Leumnitz und Ronneburg zwischenzeitlich gesperrt worden. » mehr

Feuerwehr

10.12.2019

Feuerwehr im Einsatz: Zwei Brände in Einfamilienhäusern in einer Nacht

Die Kameraden der Feuerwehr Erfurt sind Montagnacht zu gleich zwei Bränden in Einfamilienhäusern ausgerückt. Ein Haus in Kölleda (Landkreis Sömmerda) ist nun unbewohnbar, an der anderen Immobilie im Erfurter Stadtteil Sc... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Ilmenauer Straße Suhl Suhl

Unfall Suhl | 08.04.2020 Suhl
» 5 Bilder ansehen

Pkw Unfall Meiningen Meiningen

Pkw Unfall Meiningen | 07.04.2020 Meiningen
» 3 Bilder ansehen

Motorradunfall Schleusingerneundorf Schleusingerneundorf

Motorradunfall Schleusingerneuendorf | 06.04.2020 Schleusingerneundorf
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
10:41 Uhr



^