Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Feuergewaltige Bühnenshow – Stahlzeit lässt das CCS beben

Am Samstagabend lockte die Rammstein-Tribute-Band Stahlzeit bereits zum zweiten mal zahlreiche Besucher in das CCS Suhl. Mit der neuen Schutt-und-Asche-Show gab es neben Songs aus dem neuen Rammstein-Album auch alt bekannte Titel auf die Ohren.



- Stahlzeit in Suhl - Foto:

Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Stahlzeit im CCS
Suhl - Rammstein ist bekannt für brachialen Sound und anrüchig zweideutige Texte. Mit einer gigantischen feurigen Pyroshow füllen sie weltweit Stadien und Konzerthallen. Tickets für dieses Live-Erlebnis sind meist in den ersten Minuten ausverkauft. Man darf sich durchaus die Frage stellen, ob so eine Show auch außerhalb der Metropolen und Stadien umsetzbar ist.
 
Zugegeben legt Rammstein hierbei die Messlatte ziemlich hoch und die Gefahr zu einem billigen Abklatsch zu werden ist groß. Doch nicht bei der Coverband Stahlzeit. Sie leben und atmen den pulsierenden Hauch ihrer großen Vorbilder. Seit mehr als 15 Jahren kreieren sie atemberaubende Bühnenshows. Das Frontmann Heli Reißenweber seinem Idol Till Lindemann nicht nur zum Verwechseln ähnlich sieht, sondern auch noch genauso gesanglich klingt, setzt der ganzen Show das berühmte i-Tüpfelchen auf. Mit ihrer neuen Bühnenshow verneigt sich Stahlzeit erneut vor ihren großen Vorbildern und ihre Hallen sind mittlerweile auch ziemlich schnell ausverkauft. Stahlzeit wird mittlerweile als Nummer eins unter den Tributeshows gehandelt.
 
Ebenso war auch das Suhler CCS fast ausverkauft. Wer noch Restkarten wollte, musste sich sputen. Über zwei Stunden heizte die Band ihren Fans sprichwörtlich ein. Feuer, Schweiß und Pyrotechnik, gepaart mit dem typischen brachialen Gitarrensound, so könnte man das Gesamtkunstwerk beschreiben. Stahlzeit hatte neben Songs aus dem neuen Rammstein-Album auch wieder alte Gassenhauer wie Amerika, Sonne oder Engel im Gepäck.

Wer die Gruppe Stahlzeit wieder in Suhl live erleben möchte, der sollte sich den 18. Januar 2021 vormerken. mh
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 01. 2020
09:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CCS Suhl Konzerthallen Pyrotechnik Rammstein Till Lindemann
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
silvesterrakete

02.01.2020

32-Jähriger feuert Pyrotechnik auf Feuerwehrmann ab

Weil er Pyrotechnik auf einen Feuerwehrmann richtete, wird seit Silvester gegen einen 32-Jährigen aus Friedrichroda ermittelt. In Sonneberg sprengte ein Mann einen Briefkasten der gelben Post. » mehr

30.12.2019

Polizei entdeckt fünf Kilo illegaler Pyrotechnik bei 22-Jährigem

Mit fast 200 illegalen Silvesterknallern im Gepäck ist ein 22-Jähriger in Erfurt der Polizei ins Netz gegangen. Zudem hatte er noch gefälschte 50-Euro-Scheine bei sich. » mehr

Elke Schleuß-Gillmeister zeigt das Kostüm von Annabella aus Adventsgeschichte "Annabella und Ladislaus".

30.11.2019

Ein Vierteljahrhundert Musikfeste: Die Herrin der Kostüme

Elke Schleuß-Gillmeister gehört zum Adventsfest wie Florian Silbereisen. Sie ist Kostümbildnerin und eine der Dienstältesten. » mehr

Jens Triebel war zwölf Jahre lang Oberbürgermeister von Suhl. Archivfoto (2007): ari

30.06.2018

"Populisten machen mich sprachlos"

Als Oberbürgermeister von Suhl hatte Jens Triebel zwölf Jahre lang den wohl undankbarsten Bürgermeister-Job der Region. Der einstige Hoffnungsträger wurde abgewählt. Nun scheidet er stolz, aber verbittert. » mehr

Spuren einer Nacht

01.01.2018

Sieben Verletzte, 69 Brände und ein gesprengtes Dixi-Klo

Der diesjährige Jahreswechsel bescherte Polizei, Feuerwehren und Rettungsdiensten wieder viel Arbeit. 648 Notrufe gingen von 18 bis 6 Uhr ein. Allein 137 Anrufe erreichten die Landeseinsatzzentrale in der ersten Stunde d... » mehr

Bollerwagen mit zahlreichen Böllern und Raketen

27.12.2017

Pärchen nimmt 45 Kilo Böller im Bollerwagen mit in Zug

Ganze 45 Kilogramm Silvesterböller wollte ein Paar aus dem thüringischen Vogtland mit dem Zug von Augsburg nach Hause transportieren - bis ein Schaffner und die Bundespolizei die explosive Ware in einem Bollerwagen entde... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Housefasching Römhild 2020 Römhild

Housefasching Römhild | 23.02.2020 Römhild
» 89 Bilder ansehen

Karnevalsumzug Benshausen Benshausen

Karnevalsumzug Benshausen | 23.02.2020 Benshausen
» 8 Bilder ansehen

Bäume auf der Straße bei Schönbrunn Masserberg

Straßensperre nach Sturm | 23.02.2020 Masserberg
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 01. 2020
09:10 Uhr



^