Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Feuer in Wohnsiedlung in Erfurt - ein Schwerverletzter

Bei einem Brand in einer Wohnsiedlung in Erfurt ist ein 37-Jähriger schwer verletzt worden.



Der Mann wurde am Freitag mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Halle gebracht, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Das Feuer war demnach am Nachmittag in einem Reihenhaus ausgebrochen. Der Bewohner konnte sich zunächst auf das Dach retten, von wo die Feuerwehr ihn in Sicherheit brachte.

Die Flammen griffen laut Polizei auch auf angrenzende Gebäude über, drei Häuser waren demnach betroffen. Qualmwolken waren weithin zu sehen. Menschen befanden sich laut Polizei nicht mehr in den Gebäuden, diese seien evakuiert worden.

Die Löscharbeiten dauerten am frühen Abend noch an. Der Sachschaden wurde zunächst mit 500 000 Euro angegeben, die Brandursache ist bislang unklar. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 12. 2019
17:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandursache Brände Deutsche Presseagentur Evakuierungen Feuerwehren Gebäude Häuser Löscharbeiten Polizei Polizeisprecher Sachschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feuerwehr

11.11.2019

Feuer im Swingerclub - 30 000 Euro Sachschaden

Wegen eines Feuers haben 20 Gäste einen Swingerclub im Saale-Orla-Kreis verlassen müssen. » mehr

Feuerwehr mit Blaulicht

11.01.2020

Öl auf Herd löst Brand aus: 65 000 Euro Schaden

Erfurt - Eine Doppelhaushälfte hat am Samstag in Erfurt-Mttelhausen gebrannt. Grund war ein Topf mit Öl. » mehr

Feuerwehr

22.04.2019

Flächenbrand bei Saaldorf beschäftigt Feuerwehr viele Stunden

Bei der derzeitigen Trockenheit genügt ein Funke, um Wälder oder Flächen in Brand zu setzen. Die Feuerwehren in Thüringen hatten um Ostern entsprechend zu tun. » mehr

Aktualisiert am 16.04.2019

Elf Verletzte bei Brand in Eisenacher Innenstadt

Von einem Sperrmüllhaufen aus hat sich ein Feuer in Eisenach auf ein Wohn- und Geschäftshaus ausgebreitet. Von dort schlugen die Flammen auf ein weiteres Gebäude über. » mehr

Das Logo der AfD auf Parteibroschüren

Aktualisiert am 19.10.2019

AfD-Laster brennt: Polizei schließt politisches Tatmotiv nicht aus

In einer Woche wählen die Thüringer einen neuen Landtag. Zerrissene und beschmierte Wahlplakate aller Parteien gehören da fast zum Alltag. Nun brannte ein AfD-Wahlkampflaster. Während die Polizei noch ermittelt, sind für... » mehr

Feuerwehr

10.12.2019

Feuerwehr im Einsatz: Zwei Brände in Einfamilienhäusern in einer Nacht

Die Kameraden der Feuerwehr Erfurt sind Montagnacht zu gleich zwei Bränden in Einfamilienhäusern ausgerückt. Ein Haus in Kölleda (Landkreis Sömmerda) ist nun unbewohnbar, an der anderen Immobilie im Erfurter Stadtteil Sc... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto überschlägt sich und landet auf Dach Suhl

Suhl: Auto überschlägt sich und landet auf Dach | 23.01.2020 Suhl
» 6 Bilder ansehen

Schulbusunfall nahe Eisenach Berka vor dem Hainich

Schulbusunglück nahe Eisenach | 23.01.2020 Berka vor dem Hainich
» 8 Bilder ansehen

Einfamilienhaus brennt in Schmalkalden Schmalkalden

Brand in Schmalkalden | 23.01.2020 Schmalkalden
» 3 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 12. 2019
17:46 Uhr



^