Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Falsche Dachreparatur: Betrüger ergaunern Schmuck und Bargeld

Unbekannte haben einem Rentnerpaar in der Landeshauptstadt Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Die zwei Betrüger gaben vor, am Dach des Hauses Reparaturarbeiten durchführen zu müssen.



Dachdecker
Das schriftliche Angebot des Handwerkers sollte eine exakte Beschreibung der Leistung und des dafür nötigen Materials sowie Terminangaben für Arbeitsbeginn und Fertigstellung enthalten. Generell sollten alle Aufträge schriftlich vereinbart werden.   Foto: Silas Stein

Betrüger haben bei einem Rentnerpaar in Erfurt Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Die zwei Männer gaben vor, am Dach des Hauses Reparaturarbeiten durchführen zu müssen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilt. So seien die Männer in das Haus gelangt und hätten unbemerkt Gegenstände mitnehmen können.

Die Betrüger verließen die 79 und 84 Jahre alten Senioren dann am Dienstag mit der Aussage, Arbeitsmaterial besorgen zu müssen. Als sie nicht mehr zurückkamen, bemerkte das Paar den Verlust der Wertsachen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 12. 2019
10:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bargeld Betrüger Diebstahl Häuser Polizei Reparaturarbeiten Schmuck
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
betrug betrueger

26.11.2019

Falsche Dacharbeiten: Betrüger fordern mehrere Zehntausend Euro

Eine Betrügerbande hat in Erfurt gegen den Willen eines 89-Jährigen Dacharbeiten am Haus des Rentners durchgeführt und Geld verlangt. Die Enkelin des Mannes alarmierte die Polizei. » mehr

26.02.2019

Telefonbetrug: Kripo nimmt drei Verdächtige fest

Nach Betrugsanrufe falscher Polizisten hat die Fahndung der Kriminalpolizei Erfolg gezeigt. Drei Tatverdächtige im Alter von 19 und 22 Jahren konnten in Erfurt festgenommen werden. » mehr

goldbarren.jpg

02.01.2019

Einbrecher erbeuten Goldbarren, Schmuck und Süßes

Mit Schmuck, Bargeld und kleinen Goldbarren machten Einbrecher in einem Einfamilienhaus in Erfurt große Beute. » mehr

feuerzeug

vor 5 Stunden

Unbekannter kokelt Kind auf Schulweg die Haare an

Pößneck - Ein Unbekannter soll in Pößneck einem 12-Jährigen die Haare mit einem Feuerzeug angesengt haben. Die Polizei sucht nach Zeugen. » mehr

Banknoten von 50 und 20 Euro liegen sortiert auf einem Tisch

01.11.2019

Betrüger erleichtern Südthüringerin um 9.000 Euro

Suhl - Um 9.000 Euro haben Betrüger eine Südthüringerin mit einem perfiden Trick erleichtert. Die Polizei warnt vor immer neuen Betrugsmaschen. » mehr

Schüsse

30.12.2019

30-Jähriger schießt auf zwei Männer und Mehrfamilienhaus

Ein 30-jähriger Mann aus dem Kyffhäuserkreis ist am Sonntagabend in Keula festgenommen worden. Er soll zuvor mehrfach mit einer scharfen Waffe auf zwei Männer und ein Mehrfamilienhaus gezielt und geschossen haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Forstgerät Neuenbau

Brennende Forstmaschine | 15.01.2020 Neuenbau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 12. 2019
10:37 Uhr



^