Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Eisenacher Schule bleibt nach Wasserschaden weiter geschlossen

Nachdem Unbekannte eine Regelschule in Eisenach unter Wasser setzten, soll es dort erst am Mittwoch wieder regulären Unterricht geben. Die Schäden sind immens. Das Wasser lief durch die Decken bis in den Keller.



Die von Wasserschäden betroffenen Bereiche im ersten und zweiten Obergeschoss der Geschwister-Scholl-Schule wurden vorübergehend abgesperrt, hieß es in einer Mitteilung der Stadt am Montag. Nach Polizeiangaben wurde an einer sanitären Einrichtung der Schule so manipuliert, dass sich Wasser über einen längeren Zeitraum in dem Gebäude verteilen konnte. Der Wasseraustritt wurde am Samstag entdeckt. Die Ermittlungen laufen nach Angaben der Polizei noch. Bislang sei nicht abschließend geklärt, ob ein Schüler für die Tat verantwortlich sei, sagte ein Sprecher.

Nach Angaben der Stadt lief das Wasser durch die Decken bis in den Keller der Schule. Dadurch seien Lampen heruntergestürzt, Teile des Fußbodens seien aufgequollen, Tapeten hängen von den Wänden. Die betroffenen Bereiche waren erst im vergangenen und diesen Sommer frisch gestrichen worden. Aus Sicherheitsgründen musste der Strom im von der Überflutung betroffenen Treppenhaus abgestellt werden.

Nun sollen für die Schüler zunächst Toilettenhäuschen im Hof der Schule aufgestellt und die Beleuchtung im Treppenhaus provisorisch repariert werden. Außerdem soll ein Gutachter den Schaden inspizieren. Bislang ist noch unklar, wie hoch entstandene Schaden ist. Für die Klassenstufen fünf und sechs soll am Dienstag bis Mittag eine Betreuung angeboten werden. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2019
16:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Hochwasser und Überschwemmung Manipulation Polizei Polizeiangaben Regelschulen Schulen Schäden und Verluste Schülerinnen und Schüler Tapeten Unterricht Wasser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lehrermangel

28.01.2020

Mehr Geld für Grundschullehrer – auch Schülervertreter dafür

Linke, SPD und Grüne wollen im Falle einer Minderheitsregierung das Gehalt von Grundschullehrern anheben - auf das Niveau von Gymnasiallehrern. Thüringer Schülervertreter finden das gut. Bei anderen Themen sind sie aber ... » mehr

17.11.2019

Kein Unterricht: Unbekannte fluten Eisenacher Schule

Unbekannte haben offenbar eine Schule in Eisenach geflutet. Der Schaden ist so immens, dass am Montag wegen der Havarie der Unterricht ausfallen muss. » mehr

Schüler

08.10.2019

Studie rügt Einfluss von Unternehmen in der Schule

Nehmen Unternehmen immer mehr Einfluss auf Schüler, indem sie Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen? Eine neue Studie sieht diese Gefahr; ebenso wie der Thüringer Lehrerverband. » mehr

Blumen, Trauer und Mitgefühl nach dem Schulbus-Unfall

25.01.2020

Blumen, Trauer und Mitgefühl nach dem Schulbus-Unfall

Am Tag nach dem tragischen Schulbusunfall sitzt der Schock noch tief. Zwei Achtjährige sind tot, viele weitere Grundschüler verletzt. Noch laufen die Ermittlungen, aber es wird auch schon über die Sicherheit in Schulbuss... » mehr

Abkühlung

25.06.2019

Über 30 Grad: Hitzefrei, Waldbrand-Gefahr und weiche Straßen

Kaum Wolken, Sonne satt und kein Regen in Sicht: Dem Freistaat steht eine heiße Woche bevor. Während sich die einen über hitzefrei freuen, wächst aber auch die Waldbrand-Gefahr. Aber auch die Straßen leiden unter der Hit... » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

06.06.2019

Abschlussklasse posiert auf Foto mit Parole aus rechtsextremer Szene

Das Posieren mit einer Parole, die in der rechtsextremen Szene verwendet wird, könnte für Schüler einer Abschlussklasse im thüringischen Mihla (Wartburgkreis) ein Nachspiel haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eisrettungsübung Sonneberg Sonneberg

Eisrettung Feuerwehr Sonneberg | 24.01.2020 Sonneberg
» 18 Bilder ansehen

Gefahrguteinsatz Polizei Meiningen Meiningen

Verdächtiges Päckchen Meiningen | 27.01.2020 Meiningen
» 27 Bilder ansehen

Prinzenkürung Geisa

Prinzenkürung Geisa |
» 35 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2019
16:47 Uhr



^