Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Eisenacher Opel-Werk auf Grandland-Produktion umgestellt

Das jahrzehntelang auf Kleinwagen spezialisierte Opel-Werk in Eisenach ist auf die Produktion des Stadtgeländewagens Grandland umgestellt worden.



Opel startet Produktion für SUV "Grandland X"
Der SUV "Grandland X" wird im Opel-Werk Eisenach montiert. In der bisher auf Kleinwagen spezialisierten Autofabrik in Eisenach startete an diesem Tag die Produktion des Stadtgeländewagens Grandland.   Foto: Martin Schutt

Der SUV, der bisher in Frankreich gebaut wird, rollte am Mittwoch in Thüringen erstmals vom Montageband. Eisenach ist damit das erste deutsche Opel-Werk, das Autos auf der Plattform des Mutterkonzerns PSA baut. Anfang 2020 folge eine Hybrid-Variante des Grandland, der auch auf dem russischen Markt verkauft werden soll, sagte Opel-Chef Michael Lohscheller. «Die Elektrifizierung der Opel-Modelle beginnt in Eisenach.»

Das Werk mit derzeit 1400 Beschäftigten hatte bis zur Investitionsentscheidung für den Grandland im vergangenen Jahr auf der Kippe gestanden. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) und Betriebsratschef Bernd Lösche bekräftigten die Forderung nach der Produktion eines zweiten Modells, um die Autofabrik stabil auszulasten. Ramelow sagte: «Herr Lohscheller, Sie sind ein Langstreckenläufer. Wir brauchen langfristig ein zweites Auto und eine dritte Schicht.» dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2019
13:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bodo Ramelow Deutsche Presseagentur Kleinwagen Opel-Modelle Opel-Vorstandschefs Russischer Markt Thüringische Ministerpräsidenten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bodo Ramelow (Linke)

08.10.2019

Ramelow verteidigt Ablehnung des Begriffs «Unrechtsstaat» für DDR

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hält daran fest, den Begriff «Unrechtsstaat» für die DDR abzulehnen. » mehr

Manuela Schwesig und Bodo Ramelow haben eine Debatte um den Begriff Unrechtsstaat für die DDR losgetreten.

08.10.2019

Unrechtsstaat: Kritik an Ramelow und Schwesig

Im Thüringer Koalitionsvertrag von Linke, SPD und Grüne taucht das Wort auf, doch Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) fremdelt damit, die DDR als Unrechtsstaat zu bezeichnen. Seine Koalitionspartner reagieren enttäusc... » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

06.10.2019

Ramelow kritisiert Klimaschutzpläne der Linkspartei

Berlin - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow von der Linken hat die Klimaschutzpläne seiner Partei kritisiert. Ein schnellerer Kohleausstieg hätte fatale Folgen für den Freistaat. » mehr

KiTa

Aktualisiert am 04.09.2019

Verwendung der Kita-Millionen vom Bund in Thüringen besiegelt

Rund 142 Millionen Euro sollen in den nächsten Jahren in den Freistaat fließen. Mit dem Geldsegen soll unter anderem ein zweites beitragsfreies Jahr eingeführt werden. Außerdem soll sich die Betreuung von Vierjährigen ve... » mehr

Trockenheit und Borkenkäfer hinterlassen ihre Spuren: Kahle Äste eines toten Baumes bei Hinternah im Landkreis Hildburghausen sind ein deutliches Zeichen dafür, dass dieser Baum von Schädlingen befallen ist. Foto: ari

03.09.2019

Baumsterben: Thüringenforst beantragt Hilfe bei der Bundeswehr

Abgestorbene Bäume drohen an einer Landstraße in Südthüringen auf die Straße zu stürzen. Die Landesforstanstalt hat daher nun die Bundeswehr um Hilfe gebeten. Sie soll die Kronen der Bäume sprengen. » mehr

Bodo Ramelow

02.09.2019

Ramelow nach Landtagswahlen: «Der Osten bleibt regierbar!»

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht in den Ergebnissen der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ein Zeichen der Stabilität. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 08. 2019
13:50 Uhr



^