Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Ein Schwerverletzter bei Schlägerei auf Sondershäuser Markt

Sondershausen - Bei einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen von Ausländern auf dem Markt von Sondershausen ist ein 33 Jahre alter Mann schwer verletzt worden.



Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, sei es zwischen den Gruppen zu einem Streit gekommen. Der gipfelte schließlich in Handgreiflichkeiten. Ein 33-Jähriger aus Eritrea wurde dabei zu Boden getreten und mehrfach mit Schlägen und Tritten gegen den Kopf attackiert. Er erlitt schwere Verletzungen.

Der Polizei liegen nach eigenen Angaben Video-und Fotoaufnahmen von der Auseinandersetzung vor. Diese würden nun gesichtet und ausgewertet. Gesicherte Angaben zu möglichen Tatverdächtigen könnten darum noch nicht gemacht werden. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2018
08:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausländer Polizei Schlägereien Schwerverletzte Wirtschaftlicher Markt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
durchsuchung dietzhausen

Aktualisiert vor 15 Stunden

Fünf Festnahmen nach schwerer Schlägerei in Meiningen

Suhl - In den frühen Morgenstunden des Dienstags hat die Polizei im Suhler Ortsteil Dietzhausen und im Wohngebiet auf dem Suhler Döllberg drei Wohnungen bzw. Gebäude durchsucht. Hintergrund ist eine Schlägerei vor einer ... » mehr

Shisha-Bar in gepflegtem Backsteinhaus: Hier, gegenüber der Polizeiwache in Meiningen, spielte sich am Sonntagabend eine brutale Prügelei ab. Foto: hi

vor 15 Stunden

Brutale Attacke, fünf Festnahmen: Bandenkrieg in Meiningen?

Eine brutale Schlägerei unter Kosovo-Albanern mitten in Meiningen gibt Rätsel auf. Fünf Verdächtige sitzen in Haft. » mehr

Geballte Faust

03.09.2018

56-Jähriger stirbt nach Schlägerei in Jena

Jena - Ein 43-Jähriger und ein 56-Jähriger gerieten in Jena in Streit und schlugen mit den Fäusten aufeinander ein. Nach der Auseinandersetzung wurde der 56-Jährige leblos aufgefunden und starb wenig später. » mehr

Rettungshubschrauber

21.09.2018

Kinder von Autos erfasst und schwer verletzt

Ein kleiner Junge ist bei einem Unfall in Kahla (Saale-Holzland-Kreis) schwer verletzt, ein Mädchen in Erfurt Hochheim auf dem Fußgängerüberweg angefahren worden. » mehr

Begehrtes Gefährt zum Vatertag: eine Pferdekutschentour in Singen.

17.09.2018

Drei Männer werden bei Kutschfahrt schwer verletzt

Greiz - Bei einer Kutschfahrt sind drei Männer schwer verletzt worden. Die Pferde an dem Gefährt brachen am Montag in Harth-Pöllnitz (Landkreis Greiz) aus bisher ungeklärten Gründen aus, wie die Polizei mitteilte. » mehr

Rettungshubschrauber

10.09.2018

Fünfjährige treibt leblos in Schwimmbecken: Zustand kritisch

Ein fünfjähriges Mädchen ist bei einem Badeunfall in Rudolstadt schwer verletzt worden. Jetzt ermittelt die Kripo und sucht Zeugen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall A73 Eisfeld

Unfall Autobahn 73 | 25.09.2018 Eisfeld
» 9 Bilder ansehen

durchsuchung dietzhausen Suhl-Dietzhausen

Durchsuchung in Dietzhausen | 25.09.2018 Suhl-Dietzhausen
» 14 Bilder ansehen

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2018
08:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".