Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Ein Kalb und ein Storch werden Opfer des Straßenverkehrs

Heilbad Heiligenstadt - Eine Autofahrerin ist im Landkreis Eichsfeld in eine Rinderherde gefahren und mit einem Kalb zusammengestoßen.



Die 54-jährige Frau war laut Polizei am Montagabend auf der Landstraße von Großbodungen nach Epschenrode unterwegs. Sie bemerkte nach eigenen Angaben die Tiere hinter einer Kurve zu spät. Der Wagen erfasste ein Kalb. Das Tier verendete auf einem Feld neben der Straße.

Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von rund 1200 Euro.

Am Dienstagmorgen kam ein weiteres Tier dem Autoverkehr in die Quere. Im nur wenigen Kilometer entfernten Zwinge flog ein Weißstorch gegen den rechten Rückspiegel eines fahrenden Wagens. Er sorgte für einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro. «Warum er ausgerechnet gegen das fahrende Auto flog, wissen wir nicht», sagte eine Polizeisprecherin. Der Vogel starb. dpa/maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 08. 2018
17:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Autoverkehr Landstraßen Polizei Rückspiegel Tiere und Tierwelt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Notarzt

02.09.2018

Alkoholisierter Autofahrer überschlägt sich mit Wagen und wird schwer verletzt

Kleinmölsen - Bei einem Verkehrsunfall auf einer Landstraße im Landkreis Sömmerda hat ein 29 Jahre alter Autofahrer schwere Verletzungen erlitten. » mehr

stauwarner erfurter kreuz

15.02.2018

Bald elektronisches Stauwarnsystem auf Thüringer Autobahnen

Kilometer langer Stau am Hermsdorfer Kreuz - eine der Meldungen, die kein Autofahrer auf der Autobahn 9, 4 oder 71 gerne hört. Voraussichtlich Ende April soll ein neues elektronisches Stauwarnsystem in den Regelbetrieb g... » mehr

Staubsturm

Aktualisiert am 10.08.2018

Staubstürme, umstürzende Bäume und abgedeckte Dächer

Staub-Stürme und umfallende Bäume haben in Thüringen vielerorts den Verkehr behindert. Sturmböen deckten in Gerstungen Dächer ab und verursachten hohen Schaden. Starkregen blieb allerdings aus. » mehr

Der in Suhl stationierte Rettungshubschrauber "Christoph 60" und damit auch ein Notarzt wären am 9. Februar deutlich schneller am Ort des Geschehens gewesen. Wegen des Wetters konnte er aber nicht fliegen.

08.09.2018

Motorradfahrer landet im Straßengraben und verletzt sich schwer

Auf einer Landstraße bei Bad Tabarz wollte ein Biker einen Lastwagen überholen und fährt in den Straßengraben. » mehr

Stau - man muss sich nur zu helfen wissen. Christian Pommnitz gibt ein Konzert auf der A 71.	screenshot: Wenzel

12.06.2017

Steh'n, steh'n, steh'n auf der Autobahn - mit 'nem Klavier

Viel Geduld brauchten am Montag die Autofahrer auf der A 71 in Richtung Schweinfurt. Die Sperrung eines Tunnels sorgte für Verkehrschaos in der Region. Und Zeitvertreib beim Warten wie vor zwei Wochen war auch nicht in S... » mehr

Motorradunfall Hildburghausen

13.08.2018

54 Jahre alter Motorradfahrer stirbt bei Kollision

Ein 54 Jahre alter Motorradfahrer ist am Montagmorgen mit einem Auto zusammengestoßen und an den Folgen des Unfalls gestorben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 08. 2018
17:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".