Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Diebstahl oder Schwindel? Polizei ermittelt wegen "geklautem" Auto

Mühlhausen - So richtig glauben konnten Polizisten einem angetrunkenen 21-Jährigen nicht, als er sein Auto in Mühlhausen als gestohlen meldete. Sein Wagen wurde sichergestellt.



In der Nacht auf Freitag ging der 21-Jährige zur Polizei in Mühlhausen und meldete sein Auto als gestohlen. Die Polizei fand den Wagen tatsächlich in der Nähe des Schlachthofes in Mühlhausen.

Überraschenderweise fanden die Beamten am Auto aber keine Aufbruchsspuren, sondern gewaltige Dellen. Diese müssen wohl bei einem Unfall entstanden sein.

Der junge Mann hatte vorher ordentlich ins Glas geschaut und pustete über ein Promille. Deswegen lag für die Beamten nahe, dass der 21-Jährige den Diebstahl nur vorgegaukelt hatte. Möglicherweise war er selbst angetrunken mit dem Auto verunfallt.

Aber der Mann beharrte auf seine Diebstahl-Geschichte, auch nachdem die Polizisten ihn mit ihrer Theorie konfrontierten. Jetzt ermitteln die Beamten weiter. Der 21-Jährige musste zur Blutentnahme, sein Auto wurde sichergestellt. leb

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
14:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Diebstahl Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall A4

06.08.2018

Auto überschlägt sich und landet im Gebüsch: Schwerverletzter zufällig entdeckt

Gotha - Nur aus Zufall entdeckte die Autobahnpolizei einen Schwerverletzten und seinen Wagen im Gebüsch. Das Auto des 20-Jährigen war am Montagmorgen von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. » mehr

Blaulicht

02.07.2018

Berauschtes Paar mit Baby an Bord liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Bleicherode - Nach einer großen Verfolgungsjagd stoppten Polizisten im Kyffhäuserkreis ein Auto, dessen 24 Jahre alter Fahrer unter Drogen stand. Im Auto saß auch seiner ebenfalls berauschte Lebensgefährtin und der gemei... » mehr

taschenlampe

08.05.2018

Polizisten stoppen mutmaßlichen Einbrecher - beim Zeitungsverteilen

Burgtonna - Einen verdächtigen Transporter haben Polizisten in Burgtonna (Landkreis Gotha) gestoppt. Der Fahrer hatte aus dem Auto heraus Häuser im Ort angeleuchtet. » mehr

Aktualisiert am 21.02.2018

Jugendliche rauben mit vorgehaltener Waffe Auto - festgenommen

Heiligenstadt - Vier zunächst Unbekannte haben bei einem Raubüberfall in Heiligenstadt (Kreis Eichsfeld) ein Auto gestohlen. » mehr

Polizeistreife

16.09.2018

Gesucht: Dieb klaut Auto in Thüringen und flüchtet nach zwei Unfällen

Für eine ganze Serie von Straftaten dürfte ein unbekannter Mann verantwortlich sein, der mit einem in Thüringen gestohlenen Transporter am Samstag im Hofer Landkreis unterwegs war. Dort beging er zwei Unfallfluchten und ... » mehr

Autodiebe

30.04.2017

Mehr Autos in Thüringen gestohlen - weniger Einbrüche in Fahrzeuge

Erfurt - Autodiebe haben im vergangenen Jahr in Thüringen wieder häufiger zugeschlagen. Nach Angaben des Landeskriminalamts sind 703 Fälle gemeldet worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Westernclub Crazy Ranch Neuhaus

15 Jahre Westernclub Crazy Ranch | 21.09.2018 Neuhaus
» 23 Bilder ansehen

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
14:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".