Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

"Die Dietrich" gegen die Nazis - Schau wird eröffnet

Die Ausstellung "Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis" zeigt Dokumente, Fotos und Filmaufnahmen auf die kritische Distanz "der Dietrich" zu den Nationalsozialisten. Die Schau wird am Freitagabend in der Landeshauptstadt eröffnet.



Marlene Dietrich 1938 neben ihrem Entdecker Josef von Sternberg.
Marlene Dietrich 1938 neben ihrem Entdecker Josef von Sternberg.  

Ihre Ablehnung der NS-Ideen habe sie durch ihr Handeln gezeigt, hatte die Leiterin des Erinnerungsorts, Annegret Schüle, erklärt. So sei Dietrich im Zweiten Weltkrieg nicht nur immer wieder vor US-Soldaten aufgetreten, um deren Moral zu heben. In den Nachkriegsjahren habe sie unter anderem Israel und dort die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem besucht.

Die Ausstellung "Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis" wurde von der Gedenkhalle Oberhausen mit Unterstützung der Marlene-Dietrich-Collection Berlin erarbeitet. Sie war bereits in mehreren deutschen Städten zu sehen. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2019
08:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Holocaustgedenkstätten Marlene Dietrich Nachkriegsjahre Nationalsozialisten US-Soldaten Vernichtungslager Weltkriege Yad Vashem Zweiter Weltkrieg (1939-1945)
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

Aktualisiert am 17.11.2019

Drei Kinder fischen mit Magnetangel Munition aus 2. Weltkrieg

Mit einer Magnetangel haben drei Kinder aus Ohrdruf Munition aus dem 2. Weltkrieg aus einem Wasserloch bei Wölfis (Landkreis Gotha) gefischt. » mehr

Flugzeugwrack der Wehrmacht Ballhausen

08.08.2019

Ehrenamtler bergen gut erhaltenes Flugzeugwrack der Wehrmacht

In den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs stürzte Unstrut-Hainich-Kreis ein deutscher Kampfflieger ab. Fast 75 Jahre später taucht das Wrack wieder auf - und überrascht auch die Experten. » mehr

02.08.2019

Zwei Minenbomben nahe der A4 bei Hermsdorf gesprengt

Nahe der Autobahn 4 bei Hermsdorf sind am Donnerstag zwei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg gezielt gesprengt worden. » mehr

fliegerbombe

27.05.2019

Amerikanische Fliegerbombe in Erfurt entschärft

In Erfurt ist bei Bauarbeiten eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die am Montag im Stadtteil Brühler Vorstadt entdeckte amerikanisch Fliegerbombe war laut Polizei rund 127 Kilogramm schwer. » mehr

Pompeo und Maas

07.11.2019

US-Außenminister Pompeo besucht Thüringen

US-Außenminister Pompeo hat seinen Deutschland-Besuch begonnen. Zunächst traf er sich mit US-Soldaten in Bayern. Am Donnerstag steht "Little Berlin" auf dem Reiseplan, am Freitag geht es » mehr

23.07.2019

226 Kilo schwere Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

Eine 226 Kilo schwere Weltkriegsbombe ist nahe der Autobahn 4 am Dienstag entschärft worden. Dafür war die Autobahn 4 zwischenzeitlich gesperrt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 11. 2019
08:32 Uhr



^