Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Die Bahn baut - fast überall und fast immer

2019 wird für Zugreisende in Südthüringen ein Bau-Jahr wie nie. Der Kalender ist vollgestopft mit Arbeiten am Netz.



Meiningen/Erfurt - Bei der Bahn in Meiningen tut sich was. Unübersehbar sind die Bauarbeiten im und am Bahnhof der Theaterstadt, der nach Jahrzehnten der Vernachlässigung wieder ein modernes Gesicht bekommen soll. Doch ist das Gewerkel vor der Haustür am Firmensitz das geringste Problem, das die Süd-Thüringen-Bahn (STB) in diesem Jahr ereilt. "Es wird so viele und so lange Sperrungen und Ersatzverkehre geben wie eigentlich nie", sagt STB-Planungschef René Siegling mit Blick auf den Baukalender, den ihm der Netzbetreiber, die Deutsche Bahn vorgibt. Von Dauer und Umfang der Maßnahmen sei man "kalt erwischt" worden, so Siegling.

Neues Stellwerk Meiningen: Am 18. Oktober soll ein hochmodernes elektronisches Stellwerk in Meiningen in Betrieb gehen, das den Zugverkehr auf der Werrabahn regelt. Dafür müssen unzählige Kabel gezogen, Weichen umgebaut, Signale und Software installiert werden. Die Folge: Gleich vier Mal wird der Bahnhof Meiningen für Tage bis Wochen komplett gesperrt. Ab 23. April für vier Tage, ab 29. April für drei Tage, ab 1. Juni für acht Tage. Der Hammer kommt dann im Herbst: Vom 20. September bis zum 18. Oktober, also vier Wochen lang, rollt kein einziger Zug. Kunden, die von, nach oder über Meiningen fahren, müssen in dieser Zeit in Busse umsteigen.

Sanierungen bei Sonneberg: Auf der Strecke Eisfeld-Sonneberg wird auf dem Gebiet der Gemeinde Frankenblick gebaut: Gleise, ein Viadukt und ein Bahnübergang werden in Schuss gebracht - und zwar volle vier Wochen lang. Zwischen dem 2. Mai und dem 29. Mai fahren zwischen Rauenstein und Sonneberg Hbf. nur Busse.

Barrierefreier Umbau in Wernshausen: Dieser Knotenpunkt der Werrabahn mit der Linie nach Schmalkalden und Zella-Mehlis sollen mit Aufzüge und Unterführungen mehr Komfort bekommen. Der voriges Jahr begonnene Umbau war ins Stocken geraten. Nun wird weitergebaut, an drei Wochenenden im Mai (4./5. und 18./19.) und im Oktober (19./20.) so intensiv, dass zwischen Immelborn und Meiningen keine Züge fahren können. Auch hier muss man dann in Busse umsteigen.

Barrierefreier Umbau in Zella-Mehlis: Auch hier werden die seit langem versprochenen Aufzüge ab dem 17. Juli eingebaut, nächstes Jahr sollen sie fertig sein. In der Bauzeit wird ein in Zella-Mehlis ein Behelfsbahnsteig errichtet. Der Bahnverkehr soll aber weitgehend planmäßig rollen.

Problemstrecke Eisenach-Bad Salzungen: Dort sacken an einer sumpfigen Stelle bei Oberrohn regelmäßig die Gleise ab. Nun wird daran wieder mal geflickt, und zwar fast den ganzen Sommer lang - zum Ärger der vielen Eisenach-Pendler. Vom 13. Juni bis zum 4. August ist die gesamte Strecke zwischen Bad Salzungen und Eisenach gesperrt, der Teilabschnitt zwischen Förtha und Eisenach sogar bis zum 31. August.

Hangsanierung bei Elgersburg: Hierfür wird die Strecke Plaue-Ilmenau am 1./2. Juni vormittags gesperrt. er

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
07:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahngleise Bahnhöfe Bauzeit Deutsche Bahn AG Förtha Oberrohn Omnibusse Schienenverkehr Züge Ärger
Meiningen Erfurt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
bahnschranke

09.04.2019

Karwoche: Bahn baut an Strecken nach Erfurt

Suhl - Die Regionalstrecken Meiningen/Würzburg - Erfurt und Ilmenau/Rennsteig - Erfurt sind ab Samstag sechs Tage lang zwischen Plaue (Ilm-Kreis) und Arnstadt gesperrt. » mehr

Immerhin 18 Busse täglich, Linienbusse der MBB und Sonderfahrten, bringen Rodelfans zum Rondell. 	Bauroth

23.02.2019

Busse in Thüringen fallen aus, weil Fahrer fehlen

Dass Busse und Bahnen häufig und zuverlässig auch im ländlichen Thüringen unterwegs sind, gilt als unverzichtbar. Doch immer wieder fallen inzwischen Fahrten aus - weil es nicht genügend Fahrer gibt. » mehr

Azubi-Ticket für mehrere Verkehrsmittel

09.03.2019

Busse statt Züge zwischen Erfurt, Weimar und Apolda am Wochenende

Bahnfahrer müssen sich am Wochenende zwischen Erfurt, Weimar und Apolda auf Zugausfälle einstellen. » mehr

Deutsche Bahn

Aktualisiert am 06.10.2018

Notfall in Gotha: Reisende auf ICE-Strecke Frankfurt-Leipzig sitzen fest

Wegen eines Notfalleinsatzes auf den Gleisen im Bahnhof Gotha sind am Samstag auf der viel befahrenen Strecke zwischen Leipzig und Frankfurt am Main mehr als fünf Stunden lang Züge ausgefallen. Die Strecke wurde am frühe... » mehr

Die Bahn belässt es bei den zwei Gleisen in Stammbach. Dies hat die DB in einem Schreiben erklärt. Symbolfoto: Heiko Matz

20.02.2019

Holztür auf den Gleisen: Zug kann nicht rechtzeitig bremsen

Der Triebwagen einer Regionalbahn ist am Dienstag beschädigt worden, als der Zug über eine Holztür fuhr, die Unbekannte auf die Gleise gelegt hatten. » mehr

Dieser Anblick soll schon bald Alltag sein: Ein Wasserstoffzug überquert bei seiner Probefahrt den Bahnübergang Meuselbach-Schwarzmühle. Fotos: ari

12.02.2019

Auch die Zukunft hat ein Problem

Der Wasserstoffzug, der bald durch Thüringen fahren soll, ist einerseits ganz anders als andere Züge. Andererseits ist er ihnen aber auch sehr ähnlich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

MDR Jump Dance Night Dermbach Dermbach

MDR Jump Dermbach | 21.04.2019 Dermbach
» 79 Bilder ansehen

Wikinger-Leben Stausee Hohenfelden

Wikinger am Stausee | 21.04.2019 Stausee Hohenfelden
» 35 Bilder ansehen

Brand Schuppen Sonneberg Sonneberg

Brand Schuppen Sonneberg | 22.04.2019 Sonneberg
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
07:20 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".