Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Crystal, Marihuana und Kokain für 100 000 Euro: 30-Jähriger verhaftet

Ein 30-jähriger hat im Auto erhebliche Mengen Drogen geschmuggelt. Kriminalbeamte stoppten den Mann in der Landeshauptstadt.



Beamte fanden bei einem 30-jährigen Drogenschmuggler auch Falschgeld in Höhe von 1000 Euro.   Foto: Kriminalpolizei

Erfurt - Kriminalbeamte haben am Montag einen 30-jährigen Mann verhaftet, der über 800 Gramm Crystal, knapp einem Kilogramm Marihuanablüten und etwa 100 Gramm Kokain mit sich führte. Der Mann hat die Drogen im Wert von 100 000 Euro zum Weiterverkauf in einem Auto nach Erfurt geschmuggelt. Neben den Drogen haben die Polizisten auch über 1000 Euro Falschgeld in 50 Euro-Scheinen entdeckt. Außerdem fuhr der 30-Jährige ohne Führerschein, teilt die Kriminalpolizei mit. Der Verhaftete soll bereits mehrfach größere Drogenmengen nach Erfurt geliefert haben. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
15:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Haftbefehle Kriminalbeamte Kriminalpolizei Schmuggel Verhaftungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Thüringer Polizei

04.10.2019

Vergewaltigungsvorwurf führt zu Vertrauensverlust bei der Polizei

Das Entsetzen ist groß: Zwei Thüringer Polizisten sollen im Dienst eine Frau vergewaltigt haben. Die Behörden wollen rasch "Licht ins Dunkel" bringen. Indes wächst die Sorge um das Ansehen der Polizei. » mehr

Ende Mai klickten die Handschellen: Ein 37-jähriger Kulmbacher steht im Verdacht der Geldfälschung und des Drogenhandels. Der Mann ist für die Polizei kein Unbekannter, das Gefängnis ist ihm nicht fremd.

02.10.2019

Marihuana und Amphetamin: 32-Jähriger verhaftet

Ein 32-jähriger Mann ist nach einer Wohnungsdurchsuchung von der Suhler Polizei inhaftiert worden. Er hat größere Drogenmengen bei sich gelagert gehabt. » mehr

03.06.2019

Schlag gegen italienische Mafia: Festnahme in Erfurt

Das Thüringer Landeskriminalamt (LKA) hat ein mutmaßliches Mafia-Mitglied in Erfurt festgenommen. Der Mann aus Kalabrien steht im Verdacht, für die mächtigste Mafia-Organisation `Ndrangheta unter anderem Marihuana angeba... » mehr

E-Scooter

31.10.2019

Zwei mit Haftbefehl Gesuchte bei Verkehrskontrollen erwischt

Ein E-Scooter-Fahrer und eine Radfahrerin sind in Erfurt kontrolliert und verhaftet worden. Gegen beide lagen Haftbefehle vor. » mehr

Thüringer Polizei

Aktualisiert am 03.10.2019

Vorwurf der Vergewaltigung: Polizisten weiter in U-Haft

Schrecklicher Verdacht: Zwei Thüringer Polizeibeamte sollen im Dienst eine Frau in ihrer Wohnung sexuell missbraucht haben. Sie sitzen weiter in Untersuchungshaft. Die Tatumstände sind mysteriös. » mehr

Ein Polizist mit Handschellen

25.10.2019

Sächsische Landtags-Vizepräsidentin beim Flyer-Verteilen in Thüringen beleidigt

In Thüringen läuft der Wahlkampf auf Hochtouren. Eine Politikerin der Linken aus Sachsen, die ihren Parteifreunden helfen wollte, musste Beleidigungen über sich ergehen lassen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bombenfund Meiningen

Bombe in Meiningen |
» 5 Bilder ansehen

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Rathaussturm Suhl Suhl

Narren stürmen Rathaus Suhl | 11.11.2019 Suhl
» 58 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
15:51 Uhr



^