Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

CDU-Fraktion fordert Perspektive für Großveranstaltungen

Die Thüringer CDU-Fraktion hat einen Fahrplan für das Ermöglichen von Großveranstaltungen in Zeiten der Corona-Pandemie gefordert.



«Die Veranstaltungswirtschaft braucht Klarheit: Wann und unter welchen Bedingungen können wieder Großveranstaltungen stattfinden», erklärte Martin Henkel, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion. Henkel und der tourismuspolitische Fraktionssprecher, Andreas Bühl, plädieren für einen deutschlandweit einheitlichen Stufenplan, der die Größe und Durchführbarkeit von Veranstaltungen regelt.

Die Ministerpräsidenten der Länder hatten sich vergangene Woche mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) darauf verständigt, dass Großveranstaltungen wegen der Pandemie vorerst verboten bleiben. Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) hatte Volksfesten und Weihnachtsmärkten in diesem Jahr aber noch keine generelle Absage erteilt. «Es kommt auf die Umstände und die Dimension an. Wir arbeiten an Konzepten», hatte Ramelow gesagt. Entscheidend sei, ob Hygienekonzepte und Abstandsregeln durchgesetzt werden könnten, so Thüringens Regierungschef. dpa

>>> Mehr zum Thema

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 06. 2020
11:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andreas Bühl Bodo Ramelow Bundeskanzler der BRD Bundeskanzlerin Angela Merkel CDU Coronavirus 19 Deutsche Presseagentur Martin Henkel Ministerpräsidenten Regierungschefs
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bodo Ramelow

07.05.2020

Ramelow stimmte nicht für Wiederaufnahme des Spielbetriebs im Fußball

Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) hat sich nach eigenen Angaben nicht an der Abstimmung über eine Fortführung des Spielbetriebs im Profi-Fußball beteiligt. » mehr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke)

Aktualisiert am 30.04.2020

Thüringen will „sanfte Form des Urlaubs“ ermöglichen und Geschäfte wieder öffnen

In einer weiteren Schaltkonferenz haben sich der Bund und die Länder über die nächsten Schritte in der Corona-Krise verständigt. Ein Sommerurlaub light scheint nun für die Menschen in Thüringen möglich, Jugendweihe-Feier... » mehr

Biergarten

Aktualisiert am 13.06.2020

Thüringer dürfen sich wieder uneingeschränkt treffen

Thüringen ist das erste Bundesland, in dem die Kontaktbeschränkungen aufgehoben werden. Doch mit Brandenburg zieht bereits ab Montag ein weiteres Land nach. Wie es andernorts damit weitergeht, könnte auch bei einem Treff... » mehr

Gastronomie in Stuttgart

07.05.2020

Mitte Mai ins Restaurant - Thüringen lockert Corona-Regeln

Viele Thüringer haben in den vergangenen Tagen über die Corona-Beschränkungen gestöhnt. Jetzt soll wieder deutlich mehr möglich sein - bis hin zum Gaststättenbesuch. Viel dürfen die Kommunen künftig selbst entscheiden. » mehr

Bodo Ramelow spricht bei einer Pressekonferenz

23.04.2020

Linke-Ministerpräsident Ramelow unterstützt Merkel

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat sich zur Linie von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Eindämmung der Coronavirus-Pandemie bekannt. » mehr

Mundschutz

15.04.2020

Debatte über regionale Differenzierung bei Corona-Lockerung

Thüringen kann sich regionale Unterschiede bei der Lockerung der harten Corona-Beschränkungen vorstellen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Muellverbrennung

Brand Müllverbrennung Zella-Mehlis | 02.08.2020 Zella-Mehlis
» 25 Bilder ansehen

Waldbrand Lauscha

Waldbrand Lauscha | 02.08.2020 Lauscha
» 7 Bilder ansehen

Großeinsatz im Schwimmbad Lauscha

Chlor im Schwimmbad Lauscha ausgetretten |
» 21 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 06. 2020
11:29 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.