Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Betrüger erleichtert Rentner um mehrere tausend Euro

Sömmerda - Mit einem Trick über den Tisch gezogen wurde ein Rentner in Kindelbrück (Landkreis Sömmerda). Ein angeblicher Kripobeamter stahl dem Mann mehrere tausend Euro.



Wie die Polizei am Freitag mitteilte, klingelte der angebliche Kripobeamte am Donnerstagmittag an der Wohnungstür des Rentners. Der Betrüger sprach den Mann auf Jacken an, die er vor Kurzem gekauft hatte. Diese sollten angeblich Diebesgut gewesen sein.

Unter diesem Vorwand ließ der Mann den Betrüger in seine Wohnung. Während der Rentner abgelenkt wurde, stahl sich vermutlich ein weiterer Täter in die Wohnung.

Als der angebliche Polizist weg war, waren mit ihm auch mehrere tausend Euro und ein Sparbuch verschwunden. Vermutlich hatten die Betrüger die Wohnung des Mannes schon ausgekundschaftet, als sie dem Rentner die Jacken verkauften.

Der angebliche Kripobeamte war ca. 50 Jahre alt, von normaler Statur, hatte grau meliertes Haar und trug einen dunklen Anzug. Die Kriminalpolizei sucht jetzt Zeugen. leb

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
13:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betrüger Euro Jacken Männer Polizei Rentner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Telefonbetrug

26.07.2018

Betrügerin will von Rentner 10.000 Euro Gebühr für Geld-Transfer

Eine Betrügerin hat einen Rentner aus Königsee-Rottenbach (Lkr. Saalfeld-Rudolstadt) um 10.000 Euro bringen wollen. Dem fiel bei der Ansage erstmal der Hörer aus der Hand. » mehr

Telefonbetrug

11.04.2018

Rentnerin um Ersparnisse betrogen - 27.000 Euro sind weg

Weimar - Die Polizei-Masche verfängt immer wieder: EIn Betrüger hat sich gegenüber einer Rentnerin in Jena als Kommissar ausgegeben und ihr am Ende 27.000 Euro abgeluchst. » mehr

Arbeit am Computer

26.09.2018

Betrüger erleichtern Rentner per Computer um 7540 Euro

Jena - Mit List und Tücke haben Unbekannte einen Rentner in Jena um mehrere Tausend Euro gebracht. Sie hatten dem Mann wegen eines Computerproblems Hilfe aus der Ferne versprochen. » mehr

Erotik-Shop

20.08.2018

Ungewöhnliche Beute: Mann macht sich mit Sexspielzeug aus dem Staub

Erfurt - Auf Beute etwas anderer Art, war ein junger Mann in Erfurt aus. Er klaute ein hochwertiges Sexspielzeug und machte sich damit aus dem Staub. » mehr

Topf auf dem Herd

17.10.2018

Rentner vergessen Topf auf dem Herd - Küche fängt Feuer

Eine 80 Jahre alte Frau und ein 78 Jahre alter Mann sind bei einem Brand in Unterwellenborn (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) leicht verletzt worden. » mehr

Telefonbetrug

31.05.2017

Dreiste Betrüger wollen 75-Jährige um 8000 Euro erleichtern

Nur knapp gescheitert sind Betrüger beim Versuch, einer Rentnerin 8000 Euro zu entlocken. Zuvor hatte sie schon 500 Euro überwiesen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Meiningen leuchtet

Meiningen leuchtet | 21.10.2018 Meiningen
» 32 Bilder ansehen

Brand in Meiningen am Samstagabend

Brand in Meiningen am Samstagabend | 21.10.2018 Meiningen
» 5 Bilder ansehen

Brand Gartenlaube Bachfeld

Brand Gartenlaube Bachfeld | 20.10.2018 Bachfeld
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
13:52 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".