Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Thüringen

Beschwerden über Erfassung von Kundendaten in der Corona-Krise

Thüringens Datenschutzbeauftragter Lutz Hasse hat die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen bei der Erfassung von Kundendaten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie angemahnt.



Seine Behörde hätten in den vergangenen Tagen zahlreiche Beschwerden erreicht, erklärte Hasse am Dienstag in Erfurt. Bestimmte Unternehmen wie beispielsweise Gaststätten seien verpflichtet, sogenannte Corona-Listen zu führen - und Daten der Kunden wie den Namen, die Adresse und eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse zu erfassen. Hintergrund ist, das bei einer möglichen Corona-Infektion die Kontaktpersonen nachverfolgt werden sollen.

Die Datenverarbeitung müsse so erfolgen, dass Dritte keinen Einblick darin bekommen können, betonte Hasse. Ohnehin müsse noch geklärt werden, ob die Anordnung zum Führen dieser Listen dem Datenschutzrecht entspreche. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 05. 2020
15:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Datenschutzbeauftragte Datenschutzrecht Deutsche Presseagentur Kunden Kundendaten Lutz Hasse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rote Nelken gehören dazu am 1. Mai.

29.04.2020

Datenschützer sieht Listen mit 1. Mai-Demo-Teilnehmern kritisch

Thüringens Datenschutzbeauftragter Lutz Hasse hat versiegelte Teilnehmerlisten für Demonstrationen zum 1. Mai vorgeschlagen. » mehr

Hasse

05.04.2020

Datenschützer: mehr Informationen für Nutzer von Anti-Corona-App

Erfurt -Thüringens Datenschutzbeauftragter Lutz Hasse sieht den möglichen Einsatz einer Anti-Corona-App auf freiwilliger Basis skeptisch und fordert mehr Informationen für die Nutzer. » mehr

Betrug im Internet

04.05.2020

Thüringer Aufbaubank warnt vor Betrugs-Mails

Die Thüringer Aufbaubank warnt vor gefälschten E-Mails zur Corona-Soforthilfe. Betrüger versuchen damit, illegal an Kundendaten zu gelangen. Die Mails sollten am besten sofort gelöscht werden. » mehr

Wenn das der König wüsste

19.05.2020

Gewerkschaftsappell: Jetzt zählt Geduld und jedes getrunkene Bier

Bei den Öffnungen in der Gastronomie nach den coronabedingten Schließungen hat der Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) Thüringen auch bei Kunden Geduld gefordert. » mehr

Friseur

04.05.2020

Neustart für Friseure und Kosmetiker

In Thüringens Friseursalons sind die Terminbücher bereits voll. Auch andere Geschäfte aus der Beautybranche öffnen am Montag in Thüringen wieder. » mehr

24.04.2020

Thüringer nutzen Einkaufsmöglichkeiten - und tragen Masken

Viele Thüringer haben die Öffnung kleinerer Geschäfte am Freitag zum Schauen und Shoppen genutzt. Die Einkaufsmeilen in den größeren Städten waren deutlich belebter als in den vergangenen Wochen, aber nicht überfüllt, be... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Auto-Party in Meiningen

Party im Autokino Meiningen | 30.05.2020 Meiningen
» 60 Bilder ansehen

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis Zella-Mehlis

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis | 27.05.2020 Zella-Mehlis
» 12 Bilder ansehen

Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord

Lkw-Brand A73 Eisfeld | 26.05.2020 Eisfeld-Nord
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 05. 2020
15:13 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.