Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Bericht: Mehr als 1000 Abschiebungen in Thüringen abgebrochen

Die Mehrheit der Abschiebungen aus Thüringen ist in diesem Jahr einem Medienbericht zufolge gescheitert.



Erfurt - Laut vorläufigen Zahlen des Migrationsministeriums in Erfurt wurden bisher in diesem Jahr 1650 Abschiebungen eingeleitet, berichtet die  Thüringer Allgemeine. Allerdings seien davon am Ende nur 635 erfolgreich gewesen, 1015 seien abgebrochen worden.

Da Abschiebungen grundsätzlich nicht mehr angekündigt würden, steige auch die Zahl der nicht angetroffenen Betroffenen, sagte ein Sprecher von Justizminister Dieter Lauinger (Grüne). Laut dem Bericht sind derzeit 3389 Menschen in Thüringen ausreisepflichtig. Der übergroße Teil von ihnen (2824) sei jedoch geduldet. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 12. 2018
08:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abschiebungen Berichte Deutsche Presseagentur Dieter Lauinger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Abschiebung während der Geburt seines Sohnes: Ein Flüchtling löst eine Protestwelle aus. Archiv-Foto: dpa

24.10.2018

Versuchte Abschiebung wird zum Politikum

Ein Mann wartet an der Seite seiner Frau auf die Geburt ihres Kindes. Doch kurz bevor das Baby auf die Welt kommt, wird der Vater in spe von Polizisten abgeführt - er soll abgeschoben werden. Der Fall führt zu viel Unmut... » mehr

Grünen-Politiker und trotzdem nicht gänzlich gegen Massentierhaltung: Dieter Lauinger im Gespräch mit unserer Redaktion.

10.02.2019

"Niemand steht über den Regeln dieses Landes"

Die ganz große Aufregung um die Flüchtlingspolitik in Thüringen hat sich gelegt, seit die Zahlen gesunken sind. Dennoch bleibt die Integration von Flüchtlingen weiter ein Thema, ebenso wie die Abschiebung straffällig gew... » mehr

Landtagssitzung in Erfurt

31.01.2019

Integrationsgesetz der CDU bleibt umstritten

Ein Gesetzentwurf der CDU zur Integration von Flüchtlingen sorgt für Skepsis bei anderen Landtagsfraktionen. » mehr

Interview: Dieter Lauinger (Grüne), Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

01.11.2018

Lauinger: Abschiebe-Anordnung des Bundesamts war bindend

Wieder einmal hat es einen Vorfall in Thüringen gegeben, der dem Land bundesweit eine zweifelhafte Aufmerksamkeit verschafft hat: Ein werdenden Vater sollte während der Geburt seines Kindes abgeschoben werden. Dazu haben... » mehr

Richterhammer

18.01.2019

Gute Konjunktur beschert den Arbeitsrichtern weniger Arbeit

Mehr Arbeit für viele Thüringer bedeutet weniger Arbeit für die Arbeitsrichter im Land - zumindest legt das die aktuelle Entwicklung der Fallzahlen an den Arbeitsgerichten nahe. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Hermannsfeld

Brand Hermannsfeld | 12.02.2019 Hermannsfeld
» 20 Bilder ansehen

Night-Crash Vol.II Volkshaus Meiningen Volkshaus Meiningen

Night-Crash Vol. 2 Meiningen | 09.02.2018 Volkshaus Meiningen
» 50 Bilder ansehen

bockwurst ilmenau Ilmenau

Bockwurst-Challenge in Ilmenau | 09.02.2019 Ilmenau
» 17 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 12. 2018
08:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".