Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Bagatellunfall endet mit Schlägen und Tritten: Lkw-Fahrer leicht verletzt

Nach einem Verkehrsunfall ist es in Erfurt zu einem handgreiflichen Streit gekommen, bei ein Mensch leicht verletzt wurde.



Wie die Polizei am Samstag mitteilte, kollidierten am Freitagmittag an der Ausfahrt eines Parkplatzes ein Auto und ein Lkw. Während beide Fahrer auf die verständigte Polizei warteten, versuchte ein unbeteiligter Paketauslieferer auf dem Gehweg mit seinem Fahrzeug an der Unfallstelle vorbei zu fahren. Dies habe zu einem Streit zwischen dem Lastwagenfahrer und dem Paketauslieferer geführt, bei dem der Auslieferer mehrmals auf den Lkw-Fahrer einschlug, trat und ihn leicht verletzte. Den Auslieferer machte sich zunächst aus dem Staub. Die Beamten konnten ihn jedoch ermitteln. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Körperverletzung. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 03. 2019
11:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bagatellunfälle Polizei Streitereien Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall-Warndreieck

18.05.2019

Transporter kracht mit Motorrad zusammen; Kradfahrer kommt ums Leben

Fischersdorf - Ein Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall nahe Saalfeld ums Leben gekommen. » mehr

Unfall mit Ferrari auf der A 38

04.05.2019

Nagelneuer Luxus-Sportwagen bei Unfall schwer beschädigt

Auf der Autobahn 38 bei Nordhausen scherte ein Lkw-Fahrer plötzlich auf die linke Spur aus. Der dort fahrende Ferrari-Fahrer wollte noch ausweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. » mehr

Tödlicher Unfall auf A4 - 17 Fahrzeuge verwickelt - Eine Tote

Aktualisiert am 30.04.2019

Schon wieder Massenunfall: 17 Fahrzeuge krachen auf A4 ineinander, eine Tote

Nur einen Tag nach zwei schweren Unfällen ist es auf einer Thüringer Autobahn erneut zu einem Massenunfall mit 17 Fahrzeugen gekommen. Starkregen und Bauarbeiten sind den Fahrern zum Verhängnis geworden. Eine 68-jährige ... » mehr

Menschen stehen um ein Osterfeuer

22.04.2019

Feuerwehrmann wird bei Osterfeuer attackiert und verletzt

Bei einem Osterfeuer in Leinefelde (Eichsfeldkreis) ist ein Feuerwehrmann von einem Betrunkenen angegriffen worden. » mehr

Gewalt unter Jugendlichen

07.04.2019

Streit auf dem Schulhof eskaliert - Verdacht auf Schädelbruch

Apolda - Ein Streit zwischen Schülern ist in Apolda derart eskaliert, dass ein Junge mit Verdacht auf Schädelbruch in ein Krankenhaus gebracht werden musste. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

03.04.2019

Nach Streit mit Mutter: Sechsjähriger Ausreißer fährt mit Roller davon

Nach einem Streit mit seiner Mutter ist ein Sechsjähriger in Bad Blankenburg (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) von Zuhause ausgerissen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall nach Verfolgungsjagd Schleusingen Schleusingen

Unfall nach Verfolgungsjagd | 19.05.2019 Schleusingen
» 16 Bilder ansehen

Impressionen Supermarathon ab Eisenach Eisenach

Rennsteiglauf Impressionen Supermarathon | 18.05.2019 Eisenach
» 65 Bilder ansehen

Suhler Ballnacht

Suhler Ballnacht | 19.05.2019 Suhl
» 103 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 03. 2019
11:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".