Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Bäckerei-Lieferant wird von Unbekannten mit Reizgas angegriffen

Nordhausen - Als ein Mann in Nordhausen eine Bäckerei beliefern wollte, wurde er von zwei Unbekannten mir Reizgas überfallen. Die Täter konnten fliehen.



Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fuhr der 48-Jährige am Mittwochmorgen zu einer Bäckerei in der Weberstraße, um diese zu beliefern. Als der Lieferant am Hintereingang angekommen war, hörte er Lärm und drehte sich um. Aus dem Hinterhalt wurde er plötzlich mit Reizgas besprüht.

Die zwei unbekannten Täter schlugen dann eine Seitenscheibe des Lieferwagens ein und flüchteten. Die Männer hatten in einer benachbarten Garage außerdem Leergut durchwühlt und einen Nothammer vergessen.

Der Lieferant wurde nicht verletzt. Es entstand ein Schaden von rund 300 Euro.

Die Polizei sucht jetzt nach den Tätern. Beide sollen mit Kapuzenshirts bekleidet gewesen und zwischen 1,65m und 1,70m groß sein. leb

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 09. 2018
11:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bäckereien und Konditoreien Kapuzen-Shirts Männer Polizei Verbrecher und Kriminelle Überfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Massenschlägerei mit Verletzten in der Erfurter Altstadt

25.07.2018

Stundenlange Verzögerung im Prozess um Attacke auf Altstadtlokal

Der Überfall machte Schlagzeilen: Mitten im touristischen Herzen Erfurts wird an einem betriebsamen Abend ein Wirt von einer Gruppe bewaffneter Männer überfallen. Nun beginnt deshalb der Prozess gegen sieben Angeklagte -... » mehr

falsche goldbarren

09.08.2018

Nach Fernsehsendung stellt sich Serienbetrüger der Polizei

Dessau-Roßlau - Ein 29 Jahre alter Serienbetrüger aus dem Burgenlandkreis hat sich nach einer Öffentlichkeitsfahndung selbst der Polizei gestellt. » mehr

15.06.2018

Versuchte räuberische Erpressung: Wer kennt diesen Mann?

Weimar - Am Freitag, dem 23. März, kam es gegen 16.15 Uhr in Weimar zu einer versuchten räuberischen Erpressung. » mehr

Für den Gutachter stand fest: Wer mit einem Tapetenmesser zusticht, kann gar nicht mehr kontrollieren, was er anrichtet.	Symbolfoto: Florian Miedl

09.02.2018

Blutiger Überfall: Ermittlungen wegen Mordversuchs gegen 19-Jährige

Erfurt - Nach dem Überfall auf einen Mann ermittelt die Staatsanwaltschaft Erfurt wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und schweren Raubes gegen zwei 18 und 19 Jahre alte Frauen. » mehr

Der Tatort am vergangenen Donnerstag: Während das Opfer abtransportiert wird, läuft die Spurensicherung. Foto: Benkert

24.05.2016

Nach drei Tagen ist Fambach-Krimi gelöst

Im Fernsehen hat die Kripo immer nur etwa 45 Minuten Zeit, um einen Fall zu lösen. Im wahren Leben - bei dem Toten von Fambach - hat es allerdings auch nur gut drei Tage gedauert. » mehr

Küchenmesser

02.07.2017

Mann wird auf dem Heimweg mit Messer bedroht und ausgeraubt

Bad Tabarz - Auf dem Nachhauseweg ist am Samstagmorgen gegen 1 Uhr ein Mann aus Bad Tabarz (Kreis Gotha) überfallen worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 09. 2018
11:53 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".