Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Auto wendet verbotswidrig und kollidiert mit Bus: 13 Verletzte

13 Menschen - darunter neun Kinder - sind bei einem Zusammenstoß zwischen Linienbus und Auto in Erfurt leicht verletzt worden. Das verbotswidrige Wendemanöver eines Autofahrers hätte allerdings schlimmer ausgehen können.



Erfurt - Laut Polizei hatte ein 64-jähriger Autofahrer verbotswidrig wenden wollen und war dabei auf die mittig verlaufende Straßenbahnspur geraten. Auf der war in gleicher Richtung ein Linienbus unterwegs. Der Fahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte in die Fahrerseite des Wagens. Der Autofahrer wurde laut Polizei leicht verletzt.

Von den Fahrgästen im Linienbus seien zwölf leicht verletzt worden. Darunter auch Kinder einer Schulklasse. Mehrere Rettungswagen eilten zu dem Unfallort im Süden der Landeshauptstadt. Die Straße war etwa eine Stunde gesperrt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 20.000  Euro. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
23:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Kinder und Jugendliche Polizei Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall A4

06.08.2018

Auto überschlägt sich und landet im Gebüsch: Schwerverletzter zufällig entdeckt

Gotha - Nur aus Zufall entdeckte die Autobahnpolizei einen Schwerverletzten und seinen Wagen im Gebüsch. Das Auto des 20-Jährigen war am Montagmorgen von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. » mehr

Ein Kind hält eine Softair-Waffe

21.08.2018

17-Jähriger schießt mit Softairwaffe um sich - vier Verletzte

Altenburg - Ein betrunkener 17-Jähriger hat in Altenburg von Garagendächern aus mit einer Softairwaffe um sich geschossen und dabei wohl vier Jugendliche leicht verletzt. » mehr

Motorradunfall Hof

31.07.2017

Motorradfahrer stürzt nach Überholmanöver: Vier Menschen verletzt

Vier Menschen sind nach einem missglückten Überholmanöver zwischen Mihla und Eisenach am Sonntagnachmittag verletzt worden. Dabei wurden zwei schwer und zwei leicht verletzt sowie vier Fahrzeuge beschädigt. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

17.07.2018

Sechs Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos auf A 71

Sechs Menschen sind bei einem Unfall auf der A 71 kurz vor dem Tunnel Behringen bei Stadtilm am Dienstag verletzt worden, einer davon schwer. » mehr

dachlandung jena

23.05.2018

Auto auf den Rücken gelegt - zwei Verletzte

Jena - Auf den Rücken gelegt hat eine 66 Jahre alte Fahrerin ihr Auto in Jena. Sie und ihr 67 Jahre alter Beifahrer wurden verletzt. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

Aktualisiert am 10.08.2018

18-Jährige aus der Rhön fährt mit Auto an Baum und stirbt

Eine junge Fahranfängerin aus Kaltensundheim ist am Freitag in der Rhön an der thüringisch/bayerischen Landesgrenze tödlich verunglückt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 07. 2018
23:21 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".