Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Auto kracht gegen Mauer; Lärm reißt Mann aus dem Schlaf

Bad Blankenburg - Ein lauter Knall hat einen 65-Jährigen in Bad Blankenburg Sonntagnacht aus dem Schlaf gerissen.



Als der Mann aufstand und zum Fenster ging sah er auf der Straße einen weißen Wagen, der davonbrauste. Laut Polizei stellte sich später heraus, dass das Auto zuvor offenbar gegen eine Grundstücksmauer gefahren war. Danach flüchtete der bisher unbekannte Fahrer mit dem beschädigten Wagen in Richtung Königsee. Die Polizei entdeckte den Wagen ohne Kennzeichen dann gegen 2 Uhr auf einem Parkplatz der Burg Greifenstein. Hinweise erbittet die Saalfelder Polizei unter Tel. 03671/560. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
08:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Lärm Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Blaulicht der Polizei

vor 11 Stunden

Senior fährt in Rudolstadt gegen zwei Hauswände: Fußgängerinnen verletzt

Ein Senior hat in Rudolstadt die Kontrolle über sein Auto verloren und ist gegen zwei Hauswände gefahren. Dabei wurden am Donnerstagabend der 74-Jährige sowie zwei Fußgängerinnen verletzt, wie die Polizei in Saalfeld am ... » mehr

Betrunkene Frau. Symbolfoto.

28.01.2019

Betrunkene Fahranfängerin verursacht Unfall mit drei Verletzten

Eine betrunkene Fahranfängerin hat in Erfurt einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Das Auto schleuderte gegen einen Ampelmast, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. » mehr

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über Straße

19.01.2019

26-Jähriger wird bei Unfall in Eisenach schwer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Eisenach sind zwei Menschen verletzt worden - einer davon schwer. » mehr

Fahrradunfall

19.01.2019

Radfahrer stirbt bei Unfall im Weimarer Land

Ein Radfahrer ist im Weimarer Land von einem Auto erfasst worden und gestorben. » mehr

Wildschweine sind an sich relativ harmlos. Als sich aber mal eine ganze Rotte Michael Pleiner bis auf 20 Meter genähert hat, hatte der Selber großen Respekt vor den Tieren. Symbolfoto: Bernd Settnik/dpa

18.01.2019

Umherirrende Wildsau richtet Schaden an vier Fahrzeugen an

Eine Wildsau hat auf einer Landstraße im Landkreis Greiz etliche Schäden angerichtet. Sie rammte mehrere Fahrzeuge und stieß mit einem Pkw zusammen. » mehr

Blaulicht

18.01.2019

Viel verbeultes Blech und Stau nach Unfall auf der A4

Weil eine Autofahrerin auf der Autobahn 4 bei Mellingen im Kreis Weimarer Land nicht aufpasste, krachten am Ende fünf Fahrzeuge zusammen. Zum Glück wurde niemand schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karneval Kaltensundheim Rhön-Gymnasium

Karneval Kaltensundheim Rhöngymnasium |
» 24 Bilder ansehen

EAV in der Messehalle Erfurt Erfurt

EAV auf Abschiedstour in Erfurt | 20.02.2019 Erfurt
» 67 Bilder ansehen

Rodelblitz dampft durch die Region Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz | 18.02.2019 Suhl/Zella-Mehlis
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2019
08:15 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".