Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Auto einer betrunkenen Frau kracht in Gegenverkehr

Hörsel - Eine sturzbetrunkene Autofahrerin hat bei einem Unfall in Hörsel (Landkreis Gotha) einen Schaden von rund 14.000 Euro verursacht.



Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, verlor die 35-Jährige am späten Mittwochabend die Kontrolle über ihren Wagen. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal in einen entgegenkommenden Pkw.

Die Frau als auch der 21 Jahre alte Fahrer des anderen Autos blieben unverletzt. Die Frau hatte 2,09 Promille Alkohol im Blut. Nach Polizeiangaben war sie "absolut fahruntauglich". Sie musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2018
09:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Betrunkenheit Debakel Frauen Polizei Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Verkehrsunfall

18.08.2018

Betrunkener legt sich nach Unfall im Auto schlafen

Saalburg-Ebersdorf - Ein 20-Jähriger ist betrunken mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren - und hat sich anschließend auf der Rückbank schlafen gelegt. » mehr

Unfall-Warnschild

11.08.2017

83-jähriger Autofahrer baut zwei Unfälle in einer Stunde

Ein 83 Jahre alter Autofahrer hat in Gotha innerhalb einer Stunde zwei Unfälle gebaut. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. » mehr

Fahrradunfall mit Lkw

10.07.2018

Fahrradfahrer erliegt nach Unfall seinen schweren Verletzungen

Ein 68-jähriger Fahrradfahrer ist nach einem schweren Unfall in der vergangen Woche im Jenaer Uniklinikum an seinen Verletzungen gestorben. » mehr

Beten, dass auf der Strecke kein schlimmer Unfall passiert

06.07.2018

Beten, dass auf der Strecke kein schlimmer Unfall passiert

Autofahrer in Südthüringen haben es zurzeit nicht leicht: Die Sperrung einer Hauptstrecke der Region - der B 19 - sorgt für jede Menge Ärger. » mehr

unfall a71

07.05.2018

Rempelei auf Autobahn 71 - zwei Autos schrottreif

Ilmenau - Nach einem Unfall auf der Autobahn 71 bei Ilmenau haben zwei Autos nur noch Schrottwert. Menschen kamen nicht zu Schaden. » mehr

unfall tonna

02.05.2018

Auto überschlägt sich - 63-Jährige wird schwer verletzt

Tonna - Bei einem Unfall zwischen Tonna (Kreis Gotha) und Großvargula (Unstrut-Hainich-Kreis) ist eine 63 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Westernclub Crazy Ranch Neuhaus

15 Jahre Westernclub Crazy Ranch | 21.09.2018 Neuhaus
» 23 Bilder ansehen

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 08. 2018
09:09 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".