Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

Auf der A 71 erwischt: Lkw-Fahrer prellt in Bond-Manie die Maut

Filmreif hat ein 47-jähriger serbischer Lkw-Fahrer die Mauteinnahmen geprellt: Angelehnt an die Technik des Agenten 007, James Bond, klappte er sein vorderes Kennzeichen an Maut-Stellen einfach weg.



Mit dem hochgeklappten Kennzeichen musste der Fahrer keine Maut zahlen.   Foto: Autobahnpolizei

Meiningen - Von der Zugmaschine aus konnte der Fahrer das Kennzeichen ferngesteuert ganz einfach hoch- und runterklappen. Der Betrug kam aber nur durch einen Zufall heraus, wie die Autobahnpolizei am Freitag mitteilte.

Die Apparatur fiel bei einer Unfallaufnahme nach einem Parkplatz-Rempler auf. Beamte des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) hatten sich gewundert, dass am Laster kein Kennzeichen mehr war, als dieser auf den Autobahn 71-Parkplatz "Thüringer Tor" im Grabfeld bei Meiningen auffuhr. Bei der Unfallaufnahme war es plötzlich wieder da. Beim genaueren Hinsehen flog der Betrug dann auf. Über einen Schalter im Führerhaus konnte der 47-Jährige das Kennzeichen elektrisch weg klappen und wurde somit an den Mautbrücken nicht registriert, so die Polizei. Wegen Kennzeichenmissbrauchs musste der Fahrer eine Sicherheitsleistung von 500 Euro zahlen. Hinzu kommen laut Polizei noch Sanktionen des BAG für das Mautprellen. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 07. 2019
14:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Agenten Autobahnen Autobahnpolizei Bundesamt für Güterverkehr Bundesämter (Deutschland) Güterverkehr James Bond Maut Polizei Stromtechnik Technik Zugmaschinen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

Aktualisiert am 14.08.2019

Lkw-Anhänger mit Batterien brennt auf A4 - stundenlanger Stau

Lithium-Batterien können explodieren, wenn sie heiß werden. Deswegen war der Feuerwehreinsatz nach einem Lkw-Brand am Mittwoch auf der A4 in Thüringen so heikel. » mehr

12.08.2019

Autobahn-Raser gestoppt: Ohne Fleppen und mit Schmuggelzigaretten

Weil er offenbar über die Autobahn 4 raste, ist der Fahrer eines norwegischen Wagens am Wochenende von der Autobahnpolizei gestoppt worden. Der 25-Jährige kassierte dann gleich mehrere Strafverfahren. » mehr

02.08.2019

Zwei Minenbomben nahe der A4 bei Hermsdorf gesprengt

Nahe der Autobahn 4 bei Hermsdorf sind am Donnerstag zwei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg gezielt gesprengt worden. » mehr

Reifenplatzer

27.06.2019

Serie von Reifenplatzern auf Autobahn 9 hält Polizei in Schach

Eine Serie von Reifenplatzern hat zu mehreren Einsätzen der Thüringer Autobahnpolizei geführt. » mehr

04.06.2019

Fahrer brennenden Autos auf A 4 spurlos verschwunden

Ein etwas mysteriöser Vorfall auf der A 4 bei Magdala beschäftigt seit Dienstag die Polizei. Dort brannte ein Wagen auf dem Seitenstreifen komplett aus. Fahrer und Kennzeichen gibt es aber nicht. » mehr

Singschwäne

27.05.2019

Schwanenfamilie legt Verkehr auf Autobahn 71 lahm

Eine achtköpfige Schwanenfamilie hat den Verkehr auf der Autobahn 71 bei Erfurt kurzzeitig lahmgelegt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

29. Stadtfest Schmalkalden Schmalkalden

Stadtfest Schmalkalden Eröffnung | 22.08.2019 Schmalkalden
» 25 Bilder ansehen

Unfall Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall Sachsenbrunn | 22.08.2019 Sachsenbrunn
» 12 Bilder ansehen

2019-08-21 Meiningen

Helikopter-Einsatz Bahnhof | 21.08.2019 Meiningen
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 07. 2019
14:39 Uhr



^